1144

Aus GZSZ Wiki
Version vom 23. August 2015, 16:07 Uhr von Sparky1992 (Diskussion | Beiträge) (Datum)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1144 vom 10.01.1997

Handlung[Bearbeiten]

Vera schafft es, den Straßenjungen Kevin zu einem Interview zu überreden. Er erzählt ihr die rührende Geschichte seiner Kindheit. Vera ist sehr von ihm eingenommen und möchte sich mehr um ihn kümmern. Die Warnung Jörgs, Berufliches nicht mit privatem Engagement zu vermischen, schlägt sie in den Wind. Elke ist schockiert über die Beschuldigungen eines alten Patienten von Rainer. Sie wirft Rainer vor, ihr nicht vertraut zu haben und ihr erneut etwas Wichtiges verschwiegen zu haben. In der Fabrik ist nach der Ablehnung des "Kindertraum"-Vertrags alles wie zuvor. Trotz neuer Maschinen gibt es keine Aufträge für die Wiegenproduktion. Gemeinsam mit Flo will Andy Barbara dafür gewinnen, sich noch mehr um die Belange der Fabrik zu kümmern. Doch Barbara will zuerst Elkes Vertrauen erlangen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
144 1044 1134 1139 1140 1141 1142 1143 1144 1145 1146 1147 1148 1149 1154 1244 2144




|