1874

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1874 vom 09.12.1999

Handlung

Gerner reagiert auf Barbaras Liebesgeständnis skeptisch und beschließt, seiner Ex bei einem weiteren Treffen auf den Zahn zu fühlen. Das kommt Barbaras und Peters Plan sehr zu Pass. Barbara geht zu Gerner und will dort unauffällig eine E-mail abfangen, die womöglich als Beweismittel für Gerners illegale Geschäfte dienen könnte. Gerners und Barbaras Date gerät zum Katz-und-Maus-Spiel.

Im Gegensatz zu Philip kann Simon mit weihnachtlichem Trubel nur wenig anfangen. Als Philip über Simons Kopf hinweg auch noch zusagt, beim Adventsfest mitzumachen, kommt es zwischen den beiden zum Streit. Im Nachhinein bedauert Simon sein unwirsches Verhalten und beschließt, Philip mit einem Versöhnungsgeschenk zu überraschen. Doch am Ende ist Simon der Überraschte.

Als Chris sofort auf die Erpressung eingeht, reagiert Sonja misstrauisch. Sie folgt Chris und erfährt im Krankenhaus von seinen wahren Motiven für den Wettbetrug: Charlottes Operation in Moskau. Geschickt nutzt Sonja dieses Wissen für ihre Zwecke.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
874 1774 1864 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1876 1877 1878 1879 1884 1974 2874




|