4701

Aus GZSZ Wiki
Version vom 7. März 2011, 02:00 Uhr von GZSZ-Bot (Diskussion | Beiträge) (added by GZSZ-Bot)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4701 vom 17.3.2011

Handlung

Vince ist verletzt darüber, dass Pia ihn vor Verena schlecht gemacht hat. Er sieht zwar ein, dass Pia nur verhindern will, dass Verena erfährt, wie Vince und Leon tatsächlich zueinander stehen. Doch dass er deswegen vor Verena nun als Dieb dasteht, gefällt ihm gar nicht. Philip schläft auf dem Weg zur Uni in der U-Bahn ein und kommt deswegen zu spät zur Klausur. Er darf zwar trotzdem mitschreiben, doch unter dem immensen Zeitdruck gelingt es ihm nicht, sich zu konzentrieren. Er vermasselt die Klausur, auf die er eigentlich so gut vorbereitet war. Katrin ist fassungslos, als sie erfährt, dass Gerner das letzte Geld für einen Privatermittler ausgegeben hat. Schwerer wiegt jedoch die Tatsache, dass er wieder ihr Vertrauen missbraucht hat. Als Gerner versucht, sich Katrin zu erklären, merkt sie, wie sehr er schon in seinen Rachefantasien steckt. Ihr wird klar, dass sie sich nun um das Wohl der Familie kümmern muss.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3701 4601 4691 4696 4697 4698 4699 4700 4701 4702 4703 4704 4705 4706 4711 4801 5701




|

[[Kategorie:M�rz 2011]]