Vorlage:Charakterbezug Max Krüger: Unterschied zwischen den Versionen

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „{| class="wikitable sortable" ! class="unsortable" | Foto !! Derzeitiger Status !! Bezug |- | thumb|100px|'''[[Jo Gerner''']] || || |- | [[Bil...“)
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
! class="unsortable" | Foto !! Derzeitiger Status !! Bezug
 
! class="unsortable" | Foto !! Derzeitiger Status !! Bezug
 
|-
 
|-
| [[Bild:Jo Gerner|thumb|100px|'''[[Jo Gerner]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Jo Gerner|thumb|100px|'''[[Jo Gerner]]''']] || '''Neutral''' || Jo Gerner und Max Krüger haben sich durch das Gerichtsverfahren von Lenny kennengelernt. Damals hatte er nicht den besten Eindruck von ihm, da er seinen Mandant verprügelt hat und Max konnte Gerner auch nicht sehr leiden, da Gerner ihn die Schuld in die Schuhe schieben wollte. Später freundete Max sich dann mit Jos Sohn Dominik an. Das missfiel Gerner. Er hält Tuner immernoch für einen Assozialen. Inzwischen hat er sich jedoch damit abgefunden, dass Dominik und Tuner Freunde sind. Letztendlich arbeiteten sie sogar zusammen, als sie Dominik von den Entführern retten wollten.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Leon Moreno|thumb|100px|'''[[Leon Moreno]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Leon Moreno|thumb|100px|'''[[Leon Moreno]]''']] || '''Arbeitgeber, Neutral''' || Max Krüger ist bei Leon im Mauerwerk angestellt. Beide führen ein entspanntes Arbeitsklima und sind gute Freunde. Auch privat können sie gut miteinander umgehen.
 
|-
 
|-
| [[Bild:John Bachmann|thumb|100px|'''[[John Bachmann]]''']] || ||  
+
| [[Bild:John Bachmann|thumb|100px|'''[[John Bachmann]]''']] || '''Arbeitgeber, Neutral''' || Max ist bei John im Mauerwerk eingestellt. Beide verstanden sich anfangs gut und Max zog sogar zu John in seine Wohnung. Allerdings war dies nicht von langer Dauer. John kam Tuner hinter die Schliche, dass dieser nachts mit seiner Clique illegal Filme im Mauerwerk schaut. Tuner wurde sofort gefeuert. Allerdings war Leon damit nicht einverstanden und Tuner durfte seinen Job wieder haben, was John sehr missfiel. John schikanierte Tuner oft nach der Aktion. Aktuell ist er wieder netter zu Tuner und John ist nicht mehr nachtragend.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Katrin Flemming|thumb|100px|'''[[Katrin Flemming-Gerner]]''']] || ||
+
| [[Bild:Katrin Flemming|thumb|100px|'''[[Katrin Flemming-Gerner]]''']] || '''Angespannt''' || Max und Katrin halten nicht sehr viel voneinander. Da Max der beste Freund von Dominik ist, haben sich die Wege von Max und Katrin schon gekreuzt. Max hält Katrin für eine Schicki-Mickie-Lady und Katrin hält Tuner für assozial.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Emily Höfer|thumb|100px|'''[[Emily Höfer]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Emily Höfer|thumb|100px|'''[[Emily Höfer]]''']] || '''Befreundet''' || Max war früher in der Clique von Emilys damaligen Freund Lenny. Die Clique hat Emily nach der Trennung oft verarscht und niedergemacht. Lange nach der Zeit landeten beide in einer Clique und unternehmen viel miteinander. Allerdings konnte Emily Tuner in dieser Zeit überhaupt nicht leiden. Die Tatsache, dass er ihren Ex-Freund verprügelt hat, konnte sie ihm nicht verzeihen. Tuner war für sie peinlich und ekelich. Tuner ist allerdings hoffnungslos verliebt in Emily. Mittlerweile hat sich das Verhältnis zwischen den beiden allerdings verbessert, denn Emily hat erkannt, dass Tuner sich geändert hat. Dennoch kann sie seine Gefühle nicht erwiedern. Max leidet sehr unter seinem Liebeskummer. Obwohl Tuner weiß, dass er in guten Tagen für Emily nur ein Fußabtreter ist, steht er ihr in schlechten Zeiten immer zur Seite.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Philip Höfer|thumb|100px|'''[[Philip Höfer]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Philip Höfer|thumb|100px|'''[[Philip Höfer]]''']] || '''Neutral''' || Philip konnte Max anfangs nicht wirklich leiden, da dieser Lenny und Carsten früher einmal krankenhausreif geschlagen hat. Umso schlimmer war es für Philip, als John Max als neuen Mitbewohner für Philips und Johns Wohnung auserkohren hat. Diese Wohnkonstellation hielt allerdings nicht lange. Philip hielt Max für den Oberproll von Berlin-Mitte. Max hingegen fand Philip eigentlich ganz nett. Mit der Zeit, hat Philip gemerkt, dass Tuner sich geändert hat und sehr hilfsbereit geworden ist. Beide haben nun ein besseres Verhältnis.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Dominik Gundlach|thumb|100px|'''[[Dominik Gundlach]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Dominik Gundlach|thumb|100px|'''[[Dominik Gundlach]]''']] || '''Befreundet''' || Seitdem Patrick Tuner für Dominik als Mechaniker vermittelt hat, unternehmen Dominik und Tuner sehr viel zusammen und wurden beste Freunde. Beide sind zusammen in einer Clique und unternehmen viel miteinander. Sie können über alles reden und helfen sich gegenseitig, wo sie nur können. Tuner gibt Dominik Halt, da dieser damit kämpfen muss, dass er einen Hirnschaden hat. Besonders der Entführungsfall von Dominik hat die Freundschaft der beiden noch mehr gestärkt. 
 
|-
 
|-
| [[Bild:Jasmin Flemming|thumb|100px|'''[[Jasmin Flemming]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Jasmin Flemming|thumb|100px|'''[[Jasmin Flemming]]''']] || '''Befreundet''' || Tuner ist der beste Freund von Jasmins Freund Dominik. Jasmin hatte nicht den besten Eindruck von Tuner. Sie hielt ihn für einen Proll. Auch Max konnte Jasmin nicht wirklich leiden. Er hielt sie für eine Modetussie. Tuner hat auch schon Jasmin und Patrick zusammen im Bett erwischt. Später haben sich Tuner und Jasmin dann besser kennengelernt und hatten nicht mehr allzuviele Vorurteile dem anderen gegenüber. Mittlerweile verstehen Max und Jasmin sich sehr gut und kann mit Jasmin über alles reden.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Tayfun Badak|thumb|100px|'''[[Tayfun Badak]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Tayfun Badak|thumb|100px|'''[[Tayfun Badak]]''']] || '''Neutral''' || Tayfun und Max haben ein freundschaftliches Verhältnis und verstehen sich gut.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Pia Koch|thumb|100px|'''[[Pia Koch]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Pia Koch|thumb|100px|'''[[Pia Koch]]''']] || '''Befreundet''' || Pia und Max wohnen zusammen in einer WG. Sie sind zusammen in einer Clique und sind gute Freunde. Beide mögen sich. Beide sind zudem auch noch Geschäftspartner, da Max Teilhaber von Pias Café ist.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Max Krüger|thumb|100px|'''[[Max Krüger]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Alexander Cöster|thumb|100px|'''[[Alexander Cöster]]''']] || '''Neutral''' || Max war in der Vergangenheit in der Clique von Alexanders Sohn Lenny. Alexander konnte Max nicht leiden. Er hat nämlich Alexanders damalige Freundin, Anna Galuba, damals eine Prostituierte, als Nutte beschimpft. Danach hat Max noch seinen Sohn und Carsten ins Koma geprügelt. Mit der Zeit konnte Alexander Tuner verzeihen und ist ihm nicht mehr nachtragend
 
|-
 
|-
| [[Bild:Alexander Cöster|thumb|100px|'''[[Alexander Cöster]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Ayla Özgül|thumb|100px|'''[[Ayla Özgül]]''']] || '''Befreundet''' || Max und Ayla wohnen zusammen in einer WG. Anfangs hatte Ayla Vorurteile gegen Max. Doch schon nach kurzer Zeit merkte sie, dass ihre Vorurteile gegen Tuner unbegründet waren. Ayla versteht sich nun gut mit ihm.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Ayla Özgül|thumb|100px|'''[[Ayla Özgül]]''']] || ||
+
| [[Bild:Patrick Graf jr|thumb|100px|'''[[Patrick Graf jr.]]''']] || '''Verfeindet''' || Patrick und Max lernten sich kennen, nachdem Patrick Dominiks Motorrad beschädigt hatte. Patrick engagierte Max, um Dominiks Motorrad zu reparieren. Max kann Patrick auf den Tod nicht ausstehen, da Patrick auch gleichzeitig der Erzfeind von Tuners besten Freund Dominik ist. Seine Abneigung zu Patrick verstärkte sich noch mehr, als Patrick mit Tuners Schwarm Emily zusammengekommen ist. Auch Patrick hält nicht sonderlich viel von Max und beleidigt und verspottet diesen auch öfters.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Patrick Graf jr|thumb|100px|'''[[Patrick Graf jr.]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Dascha Badak|thumb|100px|'''[[Dascha Badak]]''']] || '''Neutral''' || Dascha und Max mögen sich. Sie haben ein gutes Verhältnis zueinander und sind Freunde. 
 
|-
 
|-
| [[Bild:Dascha Badak|thumb|100px|'''[[Dascha Badak]]''']] || ||
+
| [[Bild:Maren Seefeld|thumb|100px|'''[[Maren Seefeld]]''']] || '''Neutral''' || Max ist mit Marens Tochter Tanja befreundet. Als Max bei Tanja übernachtet hat und Maren dies bemerkt hat, machte sich Tanja einen Spaß aus der Situation und gab ihrer Mutter Max als ihren neuen Freund aus.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Maren Seefeld|thumb|100px|'''[[Maren Seefeld]]''']] || ||  
+
| [[Bild:Lilly Seefeld|thumb|100px|'''[[Lilly Seefeld]]''']] || '''Neutral''' || Lilly und Max kennen sich durch Pias Vereinsheim. Beide haben ein ziemlich neutrales Verhältnis zueinander.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Lilly Seefeld|thumb|100px|'''[[Lilly Seefeld]]''']] || ||
+
| [[Bild:Tanja Seefeld|thumb|100px|'''[[Tanja Seefeld]]''']] || '''Befreundet''' || Tanja und Max haben sich im Mauerwerk kennen gelernt und sind seither gute Freunde. Als Tanja erfuhr, dass Max seiner großen Liebe Emily nachtrauert und zudem noch Jungfrau ist, schlug sie ihm vor mit ihm zu schlafen. Tuner hat schließlich das Angebot nicht angenommen. Aber dennoch sind beide gute Freunde und verstehen sich gut.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Tanja Seefeld|thumb|100px|'''[[Tanja Seefeld]]''']] || ||
+
| [[Bild:Vince Köpke|thumb|100px|'''[[Vince Köpke]]''']] || '''Arbeitskollegen, Neutral''' || Vince und Max arbeiten zusammen im Mauerwerk und verstehen sich gut.
 
|-
 
|-
| [[Bild:Vince Köpke|thumb|100px|'''[[Vince Köpke]]''']] || || 
+
| [[Bild:Zac Klingenthal|thumb|100px|'''[[Zac Klingenthal]]''']] || '''Neutral''' || Zac und Max kennen sich aus dem Vereinsheim.
|-
 
| [[Bild:Zac Klingenthal|thumb|100px|'''[[Zac Klingenthal]]''']] || || 
 
 
|}
 
|}

Version vom 4. August 2011, 16:32 Uhr

Foto Derzeitiger Status Bezug
Neutral Jo Gerner und Max Krüger haben sich durch das Gerichtsverfahren von Lenny kennengelernt. Damals hatte er nicht den besten Eindruck von ihm, da er seinen Mandant verprügelt hat und Max konnte Gerner auch nicht sehr leiden, da Gerner ihn die Schuld in die Schuhe schieben wollte. Später freundete Max sich dann mit Jos Sohn Dominik an. Das missfiel Gerner. Er hält Tuner immernoch für einen Assozialen. Inzwischen hat er sich jedoch damit abgefunden, dass Dominik und Tuner Freunde sind. Letztendlich arbeiteten sie sogar zusammen, als sie Dominik von den Entführern retten wollten.
Arbeitgeber, Neutral Max Krüger ist bei Leon im Mauerwerk angestellt. Beide führen ein entspanntes Arbeitsklima und sind gute Freunde. Auch privat können sie gut miteinander umgehen.
Arbeitgeber, Neutral Max ist bei John im Mauerwerk eingestellt. Beide verstanden sich anfangs gut und Max zog sogar zu John in seine Wohnung. Allerdings war dies nicht von langer Dauer. John kam Tuner hinter die Schliche, dass dieser nachts mit seiner Clique illegal Filme im Mauerwerk schaut. Tuner wurde sofort gefeuert. Allerdings war Leon damit nicht einverstanden und Tuner durfte seinen Job wieder haben, was John sehr missfiel. John schikanierte Tuner oft nach der Aktion. Aktuell ist er wieder netter zu Tuner und John ist nicht mehr nachtragend.
Angespannt Max und Katrin halten nicht sehr viel voneinander. Da Max der beste Freund von Dominik ist, haben sich die Wege von Max und Katrin schon gekreuzt. Max hält Katrin für eine Schicki-Mickie-Lady und Katrin hält Tuner für assozial.
Befreundet Max war früher in der Clique von Emilys damaligen Freund Lenny. Die Clique hat Emily nach der Trennung oft verarscht und niedergemacht. Lange nach der Zeit landeten beide in einer Clique und unternehmen viel miteinander. Allerdings konnte Emily Tuner in dieser Zeit überhaupt nicht leiden. Die Tatsache, dass er ihren Ex-Freund verprügelt hat, konnte sie ihm nicht verzeihen. Tuner war für sie peinlich und ekelich. Tuner ist allerdings hoffnungslos verliebt in Emily. Mittlerweile hat sich das Verhältnis zwischen den beiden allerdings verbessert, denn Emily hat erkannt, dass Tuner sich geändert hat. Dennoch kann sie seine Gefühle nicht erwiedern. Max leidet sehr unter seinem Liebeskummer. Obwohl Tuner weiß, dass er in guten Tagen für Emily nur ein Fußabtreter ist, steht er ihr in schlechten Zeiten immer zur Seite.
Neutral Philip konnte Max anfangs nicht wirklich leiden, da dieser Lenny und Carsten früher einmal krankenhausreif geschlagen hat. Umso schlimmer war es für Philip, als John Max als neuen Mitbewohner für Philips und Johns Wohnung auserkohren hat. Diese Wohnkonstellation hielt allerdings nicht lange. Philip hielt Max für den Oberproll von Berlin-Mitte. Max hingegen fand Philip eigentlich ganz nett. Mit der Zeit, hat Philip gemerkt, dass Tuner sich geändert hat und sehr hilfsbereit geworden ist. Beide haben nun ein besseres Verhältnis.
Befreundet Seitdem Patrick Tuner für Dominik als Mechaniker vermittelt hat, unternehmen Dominik und Tuner sehr viel zusammen und wurden beste Freunde. Beide sind zusammen in einer Clique und unternehmen viel miteinander. Sie können über alles reden und helfen sich gegenseitig, wo sie nur können. Tuner gibt Dominik Halt, da dieser damit kämpfen muss, dass er einen Hirnschaden hat. Besonders der Entführungsfall von Dominik hat die Freundschaft der beiden noch mehr gestärkt.
Befreundet Tuner ist der beste Freund von Jasmins Freund Dominik. Jasmin hatte nicht den besten Eindruck von Tuner. Sie hielt ihn für einen Proll. Auch Max konnte Jasmin nicht wirklich leiden. Er hielt sie für eine Modetussie. Tuner hat auch schon Jasmin und Patrick zusammen im Bett erwischt. Später haben sich Tuner und Jasmin dann besser kennengelernt und hatten nicht mehr allzuviele Vorurteile dem anderen gegenüber. Mittlerweile verstehen Max und Jasmin sich sehr gut und kann mit Jasmin über alles reden.
Neutral Tayfun und Max haben ein freundschaftliches Verhältnis und verstehen sich gut.
Befreundet Pia und Max wohnen zusammen in einer WG. Sie sind zusammen in einer Clique und sind gute Freunde. Beide mögen sich. Beide sind zudem auch noch Geschäftspartner, da Max Teilhaber von Pias Café ist.
Neutral Max war in der Vergangenheit in der Clique von Alexanders Sohn Lenny. Alexander konnte Max nicht leiden. Er hat nämlich Alexanders damalige Freundin, Anna Galuba, damals eine Prostituierte, als Nutte beschimpft. Danach hat Max noch seinen Sohn und Carsten ins Koma geprügelt. Mit der Zeit konnte Alexander Tuner verzeihen und ist ihm nicht mehr nachtragend
Befreundet Max und Ayla wohnen zusammen in einer WG. Anfangs hatte Ayla Vorurteile gegen Max. Doch schon nach kurzer Zeit merkte sie, dass ihre Vorurteile gegen Tuner unbegründet waren. Ayla versteht sich nun gut mit ihm.
Verfeindet Patrick und Max lernten sich kennen, nachdem Patrick Dominiks Motorrad beschädigt hatte. Patrick engagierte Max, um Dominiks Motorrad zu reparieren. Max kann Patrick auf den Tod nicht ausstehen, da Patrick auch gleichzeitig der Erzfeind von Tuners besten Freund Dominik ist. Seine Abneigung zu Patrick verstärkte sich noch mehr, als Patrick mit Tuners Schwarm Emily zusammengekommen ist. Auch Patrick hält nicht sonderlich viel von Max und beleidigt und verspottet diesen auch öfters.
Neutral Dascha und Max mögen sich. Sie haben ein gutes Verhältnis zueinander und sind Freunde.
Neutral Max ist mit Marens Tochter Tanja befreundet. Als Max bei Tanja übernachtet hat und Maren dies bemerkt hat, machte sich Tanja einen Spaß aus der Situation und gab ihrer Mutter Max als ihren neuen Freund aus.
Neutral Lilly und Max kennen sich durch Pias Vereinsheim. Beide haben ein ziemlich neutrales Verhältnis zueinander.
Befreundet Tanja und Max haben sich im Mauerwerk kennen gelernt und sind seither gute Freunde. Als Tanja erfuhr, dass Max seiner großen Liebe Emily nachtrauert und zudem noch Jungfrau ist, schlug sie ihm vor mit ihm zu schlafen. Tuner hat schließlich das Angebot nicht angenommen. Aber dennoch sind beide gute Freunde und verstehen sich gut.
Arbeitskollegen, Neutral Vince und Max arbeiten zusammen im Mauerwerk und verstehen sich gut.
Neutral Zac und Max kennen sich aus dem Vereinsheim.