1750

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1750 vom 17.06.1999

Handlung[Bearbeiten]

Nach der Enthüllung ihrer beiden Affären machen sich Andy und Flo gegenseitig Schuldvorwürfe. Während Flo ratlos bleibt, wie ihr zukünftiges Verhältnis zu Jan aussehen soll, sucht Andy die Hauptschuld bei seinem Konkurrenten. Als Andy Flo vorschlagen will, ihre Seitensprünge einfach zu vergessen, schockiert ihn Flo mit einem überraschenden Geständnis.

Um die Noten für die Schulzeugnisse zu erstellen, will Elisabeth ihre Chemotherapie um einen Tag verschieben. Doch Daniel redet es ihr aus. Elisabeth schluckt die Tabletten, legt jedoch trotz der Nebenwirkungen die Zensuren fest. Allerdings erklärt sie, jede weitere Unterrichtsaktivität ruhen zu lassen. Bei Abgabe ihrer Noten in der Schule merkt sie allerdings, daß Cora Probleme bei der Leitung einer Journalismus-AG hat. Als Daniel in der Schule erscheint, macht er eine besorgniserregende Entdeckung.

Marie merkt, wie sehr ihre Mutter Silke unter der Trennung von Fabian leidet. Weil sie glaubt, Hauptgrund für die Trennung zu sein, versucht Marie mit Hilfe von Nataly und Ricky, die beiden durch eine romantische Erinnerung an deren gemeinsamen Urlaub wieder zu versöhnen. Als der Versuch fehlschlägt, ist Marie verzweifelt und faßt einen Entschluß.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
750 1650 1740 1745 1746 1747 1748 1749 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1760 1850 2750




|