2139

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge vom 02.01.2001

Handlung[Bearbeiten]

Nach der Raketen-Rettungspleite setzen Jo, Moritz, Kai und Marie auf das reparierte Segel. Doch die geflickten Nähte reißen. Alle sind entsetzt. Als Kai eine Taube auf dem Mast des Hausbootes entdeckt, kriegt er Appetit. Die Hoffnung auf Rettung sinkt.

Auf Grund seiner Verletzungen an den Händen kann sich Nico nicht um Baby Antonia kümmern. Da kommt Inka gerade recht, um Nico zur Hand zu gehen.

Chris nimmt es Xenia übel, dass sie ihn verleugnet hat. Xenia ist ebenfalls sauer, da er sie mit seiner peinlichen Aktion fast bloßgestellt hätte.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1139 2039 2129 2134 2135 2136 2137 2138 2139 2140 2141 2142 2143 2144 2149 2239 3139




|