2336

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2336 vom 19.10.2001

Handlung[Bearbeiten]

Peter ist überglücklich, dass er endlich mehrere Bilder verkauft hat - er weiß nicht, dass es sich beim Käufer um einen von Elisabeth engagierten Strohmann handelt. Martin fordert Elisabeth vergeblich auf, ihren Sohn aufzuklären. Auch Martin selbst bringt es nicht übers Herz, seinen Freund an seinem Geburtstag die Wahrheit zu sagen. Doch dann macht Peter eine schockierende Entdeckung.

Cora ist verzweifelt: Sie glaubt, nicht nur Nico verloren, sondern nun auch Leon verletzt zu haben. Sonja macht Leon klar, dass er Cora Zeit lassen muss. Nico hingegen ist am Boden zerstört - mit Recht, denn ihre Sehnsucht bringt Cora und Leon wieder zusammen.

Sandra verlässt unbemerkt von Senta das Kaufhaus. Senta ist verzweifelt. Da sie von der Polizei keine Hilfe erwarten können, schlägt Patrizia vor, einen Artikel im Morgenecho zu veröffentlichen. Senta setzt all ihre Hoffnung in diesen Artikel, doch dann stellt Patrizia Senta vor eine unangenehme Wahl.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1336 2236 2326 2331 2332 2333 2334 2335 2336 2337 2338 2339 2340 2341 2346 2436 3336




|