2350

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2350 vom 09.11.2001

Handlung[Bearbeiten]

Sandra verspricht, zur Selbsthilfegruppe zu gehen - allerdings nur, wenn Senta ihr Geld gibt. Senta ist erleichtert. Als sie jedoch erfährt, dass Sandra ihr Versprechen nicht gehalten und stattdessen einen Einkaufsbummel gemacht hat, ist sie verzweifelt. Sie macht ihrer Tochter klar, dass sie ihr kein Geld mehr geben wird. Es kommt zu einem Streit.

Julia ist der Überzeugung, dass es John nur auf Sex abgesehen hat, Patrizia sieht das nicht anders und so nötigt sie ihm ein aufklärendes Gespräch über Verhütung auf. John reicht es. Trotz seiner Befürchtung, abgewiesen zu werden, versucht er Julia gegenüber alles klar zu stellen. Unsicher wie er ist, drückt er sich missverständlich aus und das schafft neue Probleme.

Elisabeth fühlt sich von Daniel bevormundet. Wieder streiten sich die Beiden, und schließlich weiß Elisabeth keinen anderen Ausweg, als sich von Daniel zu trennen. Daniel ist erschüttert, muss Elisabeths Entscheidung aber akzeptieren und zieht aus. Elisabeth ist allein.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1350 2250 2340 2345 2346 2347 2348 2349 2350 2351 2352 2353 2354 2355 2360 2450 3350




|