3296

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3296 vom 19.08.2005

Handlung[Bearbeiten]

Philip weiß nicht mehr ein noch aus: Auf Bitten Emilys belügt er Hannes und Senta über Gonzos Verbleib. Doch der Tod des Hundes lässt sich nicht lange verheimlichen und Philip hat genug von der Lügerei. In seiner Verzweiflung richtet er all seine Wut auf den vermeintlich Schuldigen: John. Nicht ahnend, dass dieser schon genügend büßt.Aus purem Trotz Katrin gegenüber unterschreibt Leon den TV-Vertrag, obwohl er von dieser Materie keine Ahnung hat. Als ihm sein Fehler bewusst wird, kriecht er bei Katrin zu Kreuze, doch die kann nun auch nicht mehr viel tun. Lena gerät in Panik, als John droht, ihre Affäre auffliegen zu lassen. In ihrer Verzweiflung schreibt sie Tim einen Brief, in dem sie ihm alles gesteht - aber als Henrik vor ihr steht, begreift sie, dass sie nicht auf ihn verzichten will.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2296 3196 3286 3291 3292 3293 3294 3295 3296 3297 3298 3299 3300 3301 3306 3396 4296




|