3647

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3647 vom 02.01.2007

Handlung[Bearbeiten]

Damit Katrin Gerner so schnell wie möglich die zwei Millionen Euro zurückzahlen kann, investiert sie ihr gesamtes Geld in die Hansen-Werft. Gerner jedoch bleibt gelassen, denn egal, was Katrin auch unternimmt, das Kind wird sie niemals bekommen! Emily hat den Vorsatz gefasst, freundlicher zu ihrer Umgebung zu sein und ist frustriert, als sie dennoch alleine bleibt. Daniel kommt ihr als Opfer zum Frust ablassen da gerade recht. Wird Emily in ihr altes Verhaltensmuster zurückfallen? Henrik und Tim müssen sich in Geduld üben: Auch wenn Worch außer Landes weilt, können sie Sveta nicht befreien, denn dann würde Worch straffrei ausgehen. Während sie an ihrem Befreiungsplan in zwei Wochen festhalten, kommt John der Wahrheit gefährlich nahe. Verenas erste Abiturprüfung steht bevor. Panisch fordert sie Philips Hilfe ein und stößt damit Franzi vor den Kopf, die ebenfalls für eine wichtige Klausur lernen muss. Als beide zum gemeinsamen Klausurschreiben aufeinander treffen, zeigt Franzi Verena die kalte Schulter. Doch ausgerechnet sie ist es, auf deren Hilfe Verena angewiesen ist.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2647 3547 3637 3642 3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651 3652 3657 3747 4647




|