4734

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4734 vom 5.5.2011

Handlung[Bearbeiten]

Der Abschied von Patrick fällt Emily furchtbar schwer und sie hat das Gefühl, ihrem Kummer hilflos ausgeliefert zu sein. In ihrer Verzweiflung erklärt sie sich sogar bereit, mit Ayla joggen zu gehen, nur um ihrem Schmerz kurzzeitig zu entfliehen. Doch die Ablenkung ist nur von kurzer Dauer und Emily ist es leid, von allen bemitleidet zu werden. Sie beschließt, dass sie Patrick endgültig aus ihrem Herz verbannen muss.

Verena ist über sich selbst entsetzt: Wie konnte es nur so weit kommen, dass sie gegen Vince die Hand erhebt. Als dann Leon auch noch plötzlich vor ihr steht, nimmt Verenas Gefühlschaos überhand und ihre gesamte Enttäuschung und Überforderung der letzten Wochen bricht aus ihr heraus. Leon ist vollkommen perplex, dass Verena über seine Vaterschaft im Bilde ist.

Gerner bemüht sich um Zuversicht und Stärke, nachdem Patrick ins Gefängnis abtransportiert wurde. Doch insgeheim brodelt ohnmächtige Wut auf die Entführer in ihm, die seine Familie in dieses Chaos gestürzt haben. Als sich sein heimlicher Ermittler Schmidt bei ihm mit Neuigkeiten meldet, erwacht in Gerner die Hoffnung, dass die Entführer doch noch gefasst werden.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3734 4634 4724 4729 4730 4731 4732 4733 4734 4735 4736 4737 4738 4739 4744 4834 5734




|