5235

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 5235 vom 30. April 2013

Handlung[Bearbeiten]

Zac kann es nicht glauben: Er hat seinen Laptop nur einen Moment aus den Augen gelassen und schon wurde er gestohlen. Sofort glaubt er, dass die Studentin dahintersteckt. Als er panisch mit der Suche nach ihr beginnt, taucht Bommel jedoch überraschend auf und lässt Zac ziemlich doof aussehen. Emilys Nerven liegen wegen Kates ununterbrochenem Geschrei blank. Dennoch behauptet sie Ayla Höfer gegenüber stolz, dass sie bestens allein mit ihrer Tochter klarkommt. Doch während Ayla sich schweren Herzens von der Vorstellung lösen muss, eine Mutter für Kate Badak sein zu können, droht Emily Badak zu ihrem eigenen Erschrecken die Kontrolle über Kate zu verlieren. Jasmin Flemming und Kurt Le Roy sind in Feierlaune. Sie haben nicht nur ihre Realityshow sicher, sondern es ist ihnen auch gelungen, ein vertraglich zugesichertes Mitspracherecht an der Sendung auszuhandeln. Voller Selbstbewusstsein glaubt Jasmin, das Medienbusiness endlich im Griff zu haben. Sie einigt sich mit Kurt darauf, ihr richtiges Privatleben auch privat zu halten. Doch genau in diesem Moment werden sie von einem hartnäckigen Papparazzo belästig, bis Jasmin der Kragen platzt.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4235 5135 5225 5230 5231 5232 5233 5234 5235 5236 5237 5238 5239 5240 5245 5335 6235




|

Charaktere[Bearbeiten]