5731

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GZSZ Folge GZSZ
Episode 5731
Season 2015
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 24.04.2015

Folge 5731 vom 24. April 2015

Handlung[Bearbeiten]

Marens und Katrins Freundschaft bleibt angespannt. Emily Badak tappt in Davids Falle. Chris erkennt endlich Lillys Vorzüge.

Auch wenn Katrin Flemming erklärt, dass sie Maren Seefeld nicht auf Schadensersatz verklagen wird, bleibt die Versöhnung schal. Maren plagt zunehmend das schlechte Gewissen, zumal sie auch noch mitbekommt, dass Katrin in ihrer Not heimlich im Büro schläft. Spontan bietet sie Katrin an, bei den Seefelds einzuziehen und bereut ihr Angebot gleich wieder. Emily weiß nicht, dass sie Davids Misstrauen geweckt hat und verfolgt trotz Pias Warnungen weiterhin ihren Plan, David Brenner Gefühle vorzuspielen, um in seiner Nähe Beweise gegen ihn zu sammeln. Tatsächlich hört sie ein verdächtiges Telefonat mit und wähnt sich auf dem richtigen Weg - nicht ahnend, dass David Carstensen sie auf die Probe stellt. Lilly Seefeld ist froh, dass sie Chris zur Flucht verhelfen konnte. Doch jetzt sitzt Lilly in der Klemme, denn Gerner droht ihr mit einer Anzeige, wenn sie nicht die Hintermänner der Why-Gruppierung preisgibt. Lilly bietet Gerner mutig die Stirn, auch als der ihr droht, ihre Karriere als angehende Ärztin zu torpedieren. Während Lilly Chris` Anerkennung genießt, wird Chris erstmals bewusst, was für ein tolles Mädchen Lilly ist.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4731 5631 5721 5726 5727 5728 5729 5730 5731 5732 5733 5734 5735 5736 5741 5831 6731




|

Charaktere[Bearbeiten]