Verena Koch

Aus GZSZ Wiki
(Weitergeleitet von Verena)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Susan Sideropoulos spielt Verena Koch
Susan Sideropoulos spielt Verena Koch
Name Verena Koch
Weitere Namen Verena Moreno
Todestag 11.08.2011
Eltern Claus Koch
Geschwister Pia Koch
Ehepartner Leon Moreno


Beruf Bloggerin


Dabei seit 2179
Bis 4812


Verena Koch wird seit ihrem Auftauchen in Gute Zeiten, schlechte Zeiten in Folge 2179 (28. Februar 2001) bis zu ihrem Tod in Folge 4802 (11. August 2011) mit Unterbrechungen von der deutschen Schauspielerin Susan Sideropoulos dargestellt. Auch über Folge 4803 hinaus spielt sie noch in einigen Folgen mit. So in Folge 4807 vom 18.08.2011, in welcher sie in Pias Erinnerung auftaucht - scheinbar erstmals gezeigte Szenen - sie wird auch im Abspann gelistet.


Berufliches[Bearbeiten]

Charakter[Bearbeiten]

Verena war eine junge, witzige und selbstbewusste Frau. Sie legte großen Wert auf ihr Äußeres und trug daher immer die modernsten Klamotten und Schuhe.

Familienstand[Bearbeiten]

Verenas Vater Claus Koch hatte nie wirklich Zeit für sie und hat sich während ihrer Kindheit von Verenas Mutter getrennt und mit einer neuen Frau eine Ehe angefangen. Mit dieser Frau bekam er Pia. Sie ist Claus Lieblingskind, was er Verena mächtig zu spüren gibt. Mit Pia kommt Verena nur bedingt klar, da sie von Claus mehr geliebt wurde als Verena. Trotzdem versucht Verena mit Claus einen Neuanfang, bricht aber endgültig mit ihm, als dieser nicht auf ihre Hochzeit kommt, weil er ein Golfturnier hat. Überraschenderweise behält Verena aber den Namen Koch trotz der Hochzeit mit Leon. Sie haben mittlerweile ein gemeinsames Kind. Verena hat noch eine weitere Halbschwester, die sehr jung ist.

  • * 30. Juli 1981
  • † 10. August 2011
  • seit 24.02.2010 verheiratet mit Leon Moreno
  • seit 11.11.2010 Mutter von Oskar Moreno



Biografie[Bearbeiten]

Verena im Vorspann

Am 28.02.2001 war Verena Koch das erste Mal bei GZSZ zu sehen. Verena Koch tauchte im Februar 2001 als zickige Geschäftsfrau in Berlin auf. Zunächst geriet sie in einen Kleinkrieg mit Charlotte Bohlstädt: Die beiden Frauen kämpften um ein seltenes Paar Schuhe. Bei einem Bowlingwettbewerb sollte die Siegerin die Schuhe bekommen. Verena verschwieg Charlotte, dass sie selbst ein Profi in Sachen Bowling war, doch Charlotte wollte Verena mit einem Trick hereinlegen. Jedoch durchschaute Verena das Spiel und schließlich behielt sie das Paar Schuhe.

Währenddessen freundet sich Verena mit Sonja Wiebe an, die Verena sogar bei sich im Loft wohnen lässt, da Sonja auf einen lukrativen Kontakt zu deren vermögenden Vater Claus Koch hofft. Als Verena Sonjas hinterhältige Absichten durchschaut, dreht sie den Spieß um und spielt sich in Sonjas Wohnung als unzumutbare Nervensäge auf. Sonja flippt aus und wirft Verena aus der Wohnung, die daraufhin in der WG zu Kai Scholz und Marie Balzer unterkommt. Als Kai aus Versehen ein Backblech auf den Kopf fällt, behauptet Verena aus Spaß, dass sie während seines Blackouts mit Kai geschlafen hätte. Er glaubt ihr und gesteht Marie alles. Diese trennt sich verletzt von Kai. Verena bekommt Schuldgefühle, so dass sie die Lage aufklärt und die beiden wieder versöhnt. Anschließend kehrt sie nach München zurück. Nach ungefähr einem Jahr erscheint Verena erneut in Berlin. Sie sucht wiederholt die Nähe von Leon Nähe. Da es zwischen Leon und Cora mehr und mehr kriselt, schlägt Leon eine Beziehungspause vor und schläft wenig später mit Verena. Bald erkennt er jedoch, wie viel Cora ihm bedeutet. Leon bringt es nicht über sich, Cora seinen Seitensprung zu beichten. Stattdessen macht er Cora einen Heiratsantrag, den diese annimmt. Verena versucht die Eheschließung zu verhindern. Als Nico erfährt, dass Leon mit Verena geschlafen hat, versucht er Cora die Hochzeit auszureden, doch die ahnungslose Cora beharrt auf ihrer Liebe. Nach Kais Tod leitet sie Kais Korner alleine. Doch ihr wächst die Arbeit über den Kopf, so dass sie den Entschluss fällt, den Laden zu verkaufen. Deniz Ergün übernimmt das Geschäft und will es zu einer Coffeebar umgestalten. Verena beginnt sich für Deniz zu interessieren und schläft mit ihm, doch sie will weder sich noch ihm eingestehen, dass sie sich wirklich in ihn verliebt hat. Deniz spielt ihr daraufhin vor, auch mit Sandra Lemke eine Affäre zu haben, worüber sich Verena aufregt. Bei der Renovierung für das "Mocca" kommen sich Verena und Deniz näher, doch noch immer spielt Verena die Unnahbare. Deniz hat große Probleme, sich mit Verenas Lebensstil. Mit ihrem Verhalten treibt Verena Deniz in Sandras Arme, die sich inzwischen in Deniz verliebt hat. Sowohl Deniz als auch Sandra spüren, dass sie Gefühle füreinander entwickelt haben, doch beide wollen Verena nicht verletzen. Bald hat Verena das Gefühl, dass Deniz eine andere haben könnte, doch sie ahnt nicht, dass es sich um Sandra handelt. [Deniz]] ist sich sicher, dass er mit Sandra zusammen sein will. Daher will er die Beziehung mit Verena beenden. Als Deniz ihr sagt, dass er sich in eine andere Frau verliebt hat, stellt Verena Recherchen an. Schließlich muss sie erkennen, dass Sandra Deniz neue Freundin ist. Sie schmiedet Intrigen gegen die beiden. Als sie damit keinen Erfolg hat, fährt sie zu Marie ins Kloster. Anderthalb Monate später kehrt Verena zurück. Erst als Sandra ihr ungeborenes Kind verloren hat, sieht Verena ein, dass sie einen Fehler begangen hat. Schließlich versöhnt sie sich schließlich mit Sandra. Auch beruflich wagt Verena einen Neuanfang: in der Werbeagentur "Sisters" erhält sie eine Stelle als Empfangsdame. Aufgrund ihrer guten Ideen wird sie von Clemens in einige Projekte eingebunden. Er stellt sie als Trainee ein und bittet sie, ein Studium zu absolvieren. Dies ist allerdings nicht möglich, da Verenas Schulausbildung nicht dafür ausreicht. Diese Tatsache verschweigt sie Clemens jedoch und versucht stattdessen ein Abschlusszeugnis zu fälschen. Als das auffliegt, gibt Clemens Verena eine zweite Chance: Sie soll ihr Abitur nachholen und nebenbei in der Agentur arbeiten. Jonas beginnt eine Affäre mit Verena, doch gleichzeitig trifft er sich auch mit Isabel. Schließlich verlieben sich Jonas und Isabel ineinander, was Verena mit Misstrauen beobachtet. Um ihre Freundschaft mit Isabel nicht zu gefährden, gibt Verena Jonas frei.

Verena verliebt sie sich in Vincent Buhr. der ihre Liebe jedoch nicht erwidert. Daher flüchtet sie sich in eine Scheinbeziehung mit Henrik Beck, umso Vincent eifersüchtig zu machen. Nachdem sich Elisabeth Meinhart von Vincent getrennt hat, tröstet er sich mit Verena. Verena will ihm ihre Gefühle nicht gestehen. Einige Zeit später bemerkt Vincent, dass er sich in Verena verliebt hat, doch bevor er ihr seine Liebe gestehen kann, beginnt diese eine Affäre mit Casimir von Leibhold. Sie nimmt sogar einen Heiratsantrag von Casimir an. Vincent gesteht ihr seine Liebe, doch Verena will nichts mehr von ihm wissen und entscheidet sich für Casimir. Verena redet sich ein, ganz in Casimir verliebt zu sein und freut sich auf die große Hochzeitsfeier. Währenddessen ist Vincent deprimiert, weil er überzeugt ist, Verena für immer verloren zu haben. Zur Hochzeit bekommt Verena von Casimir eine wertvolle Kette geschenkt. Katrin hat einen Plan, um an das Collier für Thierfelder zu gelangen. Ihr Vorhaben wird jedoch vereitelt, da Vincent und Leon ihre kriminellen Absichten mitbekommen. Vincent ergreift die Initiative und entführt Verena in der Hochzeitslimousine. Eine Verfolgungsjagd beginnt, denn sowohl Leon, Katrin und von Leibhold, als auch Thierfelders Gangster sind den beiden nun auf den Fersen. Als die Limousine liegen bleibt, flüchten Verena und Vincent zu Fuß weiter. Verena streitet heftig mit Vincent, da sie denkt, dass er aus Eifersucht ihre Hochzeit vereitelt hat. Wütend will Verena zurück nach Berlin laufen, fällt dabei aber ausgerechnet den Gangstern in die Hände. Sie erkennt, dass Vincent doch nicht gelogen hat und sie in großer Gefahr ist. Nachdem Vincent sie gerettet hat, gestehen sich ihre Liebe und Casimir gibt Verena frei.

Katrin wird Verenas neue Chefin. Verena und Vincent wollen sich mit einer eigenen Agentur selbständig machen und die Kunden von "Sisters" übernehmen. Katrin kommt dahinter. Sie entlässt Verena und erstattet Anzeige gegen Vincent, so dass ihm die Abschiebung droht. Doch vor Gericht sagt Katrin überraschend für Vincent aus, da sie so Leon zurückgewinnen will. Vincent wird freigesprochen und erhält zudem einen neuen Architekturauftrag. Trotz Verenas Warnungen nimmt er Katrins Angebot an, mit ihr ein großangelegtes Hotelprojekt zu planen. Dieses soll schließlich mitten im Kiez errichtet werden, wodurch das "Mocca" und alle umliegenden Häuser vom Abriss bedroht sind. Verena und ihre Freunde verhindern den Hotelbau. Nach der Schließung von "Sisters" will Verena endlich das Abitur bestehen. Da sie jedoch in Mathematik schwach ist, daher gibt Sebastian Winter ihr Nachhilfe. Dabei verliebt er sich in Verena. Nach einer gemeinsamen Nacht denkt Sebastian, dass er jetzt eine Affäre mit ihr hat. Verena fühlte sich lediglich geschmeichelt, von einem deutlich jüngeren Mann begehrt zu werden und macht ihm klar, dass es nur eine einmalige Sache war und sie weiterhin mit Vincent zusammenbleiben wird. Vincent überrascht Verena mit einer neuen Wohnung und der Nachricht, dass seine Scheidung mit Elisabeth rechtskräftig ist: Einer Heirat steht nun nichts mehr im Wege. Doch Sebastian ist sich sicher, dass Verena Vincent gar nicht heiraten möchte. Nachdem seine Scheidung von Elisabeth für rechtskräftig erklärt wurde, erfährt Vincent, dass Verena ihn die ganze Zeit über mit Sebastian betrogen hat. Verena versucht es abzustreiten und drängt auf eine Blitzhochzeit. Die beiden brechen nach Dänemark auf, doch Sebastian folgt ihnen und sorgt dafür, dass die Trauung nicht stattfindet. Zwar fangen Vincent und Verena wieder neu an, doch beide spüren, dass ihre Beziehung keine Zukunft hat. Vincent geht schließlich alleine nach London. Verena nimmt ihre Arbeit beim "Morgenecho" auf. Nachdem sie ihre Affäre mit Sebastian endgültig beendet hat, schläft sie mehrmals mit ihrem neuen Arbeitskollegen Alexander Cöster.

Als Vincent einige Monate später zurückkehrt, hat er sich der Sekte "Conception" angeschlossen. Verena steht dem Ganzen skeptisch gegenüber. Sandra fühlte sich in der Sekte immer wohler. Vincent wurde von der Sekte währenddessen ausgeschlossen. Gemeinsam mit Verena und Marc versuchte Vincent nun Sandra aus den Fängen der Sekte zu befreien. Verena ermittelte gegen die illegalen Machenschaften der Organisation. Dazu gab sie zunächst vor, selbst ein Mitglied von Conception werden zu wollen. Bei einem ersten Waldlauf, der zur Selbstfindung der eigenen Persönlichkeit diente, verstauchte sich Verena ihren Fuß. Trotz ihrer Verletzung wurde sie von der Gruppe dazu gezwungen, den Lauf zu beenden. Ihre Erlebnisse wollte sie anschließend in einem Artikel des Morgenechos der Öffentlichkeit präsentieren. Da sie den Artikel als Druckmittel benutzte, gelang es ihr schließlich, eine Genehmigung zu bekommen, um die Conception-Zentrale zu besichtigen. Dort sollte Verena von Seiten der Sekte mithilfe eines Rauschmittels gefügig gemacht werden. Ihr Ex-Freund und Conception-Mitglied Vincent Buhr bewahrte sie jedoch davor.

Einige Zeit später verspürt sie erneut Gefühle für Leon, jedoch versucht sie diese zu verdrängen. Verena und Leon stiegen auch schon vor Jahren ins Bett, einen Tag vor Leons Hochzeit mit Cora Hinze. Umso wütender ist sie, als Leon mit Sandra, die zu dem Zeitpunkt schon mit Marc zusammen war, schläft. Marc und Verena sind verletzt, als sie unabhängig voneinander davon erfahren. Da Sandra sich nicht weiter auf Leon einlassen will, lässt sie in Berlin erst einmal alles hinter sich und besucht Gerd in Ibiza. Als sie zurückkam, hatte sie weiterhin Gefühle für Leon. Sie beginnt eine Affäre mit Leon, die später zu einer Beziehung wird. Verena kündigt ihr deswegen die Freundschaft. Verena ist wütend, dass ihre beste Freundin ihr erneut einen Mann ausgespannt hat. Frustriert schläft Verena mit Sandras Ex-Freund Marc Hansen und die beiden beschließen sich Sandra und Leon als glückliches Paar zu präsentieren, um die beiden eifersüchtig zu machen. Während der Plan bei Leon nicht fruchtet, merkt Sandra bald, dass sie noch immer Gefühle für Marc hat. Sie trennt sich von Leon und kehrt zu Marc zurück. Verena kündigt Sandra die Freundschaft und auch Leon möchte nichts mehr von ihr wissen. Zu einer Versöhnung mit Verena kommt es nicht mehr, da Sandra und Marc kurz darauf die Stadt verlassen. Leon geht für einige Zeit nach Thailand. Während Leon in Thailand verweilt, schläft Verena mit Henrik und stürzt sich ins Partyleben, um neue Männer kennen zu lernen. Dabei gerät sie an den zwielichtigen Vocke, der sie nach einer wilden Nacht komplett ausraubt. Verena zog nun zu Paula, weil sie sich allein nicht wohlfühlte. Nach mehreren Anstrengungen schaffte es Verena Vocke zu stellen. Das Zusammenleben mit Paula gestaltete sich zunächst schwierig. Mit der Zeit aber kamen die beiden immer besser zurecht und wurden schließlich sogar gute Freundinnen. Wie unter guten Freundinnen üblich, kam immer häufiger das Thema Liebe zum Vorschein. Paula war sich nach dem Scheitern ihrer Ehe mit John Bachmann und ihrer Liebe zu Franzi Reuter nicht sicher, ob sie lesbisch sei. Verena half ihr, dies herauszufinden, ging mit ihr in Lesbenclubs und küsste sie sogar. Nach einer Zeit merkte Paula: Sie hat sich wieder in eine Frau verliebt - in Verena! Verena ist natürlich heterosexuell und in Leon Moreno verliebt, ein guter Freund auch von Paula. Verena merkte, dass Paula in sie verliebt war. Sie gestand dies sogar vor Verena. Nun ist die Stimmung zwischen beiden am Tiefpunkt. Immer wieder gab es Missverständnisse, trotzdem rauften sich die beiden wieder zusammen. Verena aber ist nach wie vor in Leon verliebt, er auch in sie. Er gibt aber an, mit ihr nur Spaß haben zu wollen und so zicken sich die beiden nur an. Später lässt sich Verena auf eine Affäre mit Tayfun Badak ein. Wegen ihrer Affären wird Verena oft belächelt. Als sie den Ladenbesitzer Tayfun kennen lernt, will sie es mit ihm ganz langsam angehen. Doch es ändert sich nichts, stattdessen wird der Name Tayfun oft als Spott hergenommen (Monsun, Orkan). Vor allem Leon zeigt seine Eifersucht auf den sympathischen Türken. Kürzlich haben sich Tayfun und Verena sogar geküsst, doch dann lauschte Verena ein Telefonat von Tayfun mit, das den Anschein erweckte, dass Tayfun verheiratet sei. Mittlerweile hat sich aber herausgestellt, dass Tayfun nur mit seiner Schwester gesprochen hat. Die Liebschaft mit Tayfun ist ziemlich verspannt, weil Verena noch spürbar an Leon hängt. Verena bricht deshalb Sex oder leidenschaftliche Küsse abrupt ab - Tayfun ist zunehmend genervt und wirft Verena auch vor, noch immer an Leon zu hängen. Tayfun und Leon mögen sich derweil gar nicht. Verena ist mit Leon zusammen, nachdem dieser die "drei magischen Worte" gesagt hat. Nachdem Leon Verena seine Liebe gestanden hat, finden die beiden zueinander, was Tayfun geknickt zur Kenntnis nimmt. Verena hat aber auch noch andere Probleme, denn im März 2009 steht plötzlich ihre Halbschwester Pia vor der Türe, mit der sie eigentlich kein gutes Verhältnis hat. Verena ist über Pias plötzliches Auftauchen alles andere als erfreut ist Pia will nach Berlin ziehen, aber noch schlimmer: In die WG von Verena und Caroline. Verena ist alles andere als begeistert. Trotzdem versucht sie einigermaßen nett zu Pia zu sein. Im Mai 2009 trennt sich Verena von Leon, weil sie glaubt, dass er sie nicht liebt. Grund dafür war, dass sie von einer Wette zwischen Leon und Tayfun erfuhr, in der es darum ging, sie zu erobern. Sie hasst Tayfun und Leon dafür. Um ihnen nicht mehr zu begegnen, will sie aus Berlin raus. Daraufhin kommt es zwischen Leon und Tayfun zu einem Kampf im "Spätkauf", in dessen Zuge sich Leon eine Verletzung zuzieht. Wenig später bricht er im "Mauerwerk" zusammen und stürzt die Treppe hinunter. Nach einer Notoperation wird Leon in ein künstliches Koma versetzt.

Als Verena von Leons Unfall erfährt, bleibt sie. Sie ist die einzige, die den im Koma liegenden Leon besuchen darf, da sie sich als seine Verlobte ausgibt. Als Leon aus dem Koma erwacht und erfährt, dass er vielleicht nie wieder laufen kann, baut Verena ihn auf. Als sie dieses Wissen allerdings unerlaubt weitergibt, will Leon niemanden mehr sehen und trennt sich erneut von Verena. Frustriert stößt Leon Verena von sich, woraufhin diese von Tayfun getröstet wird. Lenny kommt aber an Leon dran und gibt diesem neuen Lebensmut, als er Leon von seinen aktuellen Erfolgen erzählt, die er fast alle nur durch Leon erlangt hat. Darauf kommen Verena und Leon erneut zusammen. Verena besucht ihn nun wieder regelmäßig und Leon bekommt endlich seinen Rollstuhl. Leon ist wieder raus aus dem Krankenhaus. Seine Beine sind immer noch taub. Bei beiden sprießen die Gefühle. Doch ein Problem gibt es immer noch: Leon hat seit Wochen "tote Hose!". Er hat Angst, dass Verena ihn nicht mehr will und zu Tayfun geht. Dennoch meistern Leon und Verena alle Hürden und heiraten schließlich. An Weihnachten 2009 hat ihr nun Leon Moreno einen Antrag gemacht, den sie annahm. Die Hochzeit ist am 24. Februar 2010. Beide erwarten ein Kind.
Leon und Verena heiraten auf dem Standesamt mit den Trauzeugen Pia und Armin

Zudem stellt Verena fest, dass sie schwanger ist. Einige Monate später bringt sie den gemeinsamen Sohn Oskar zur Welt.


Phillip stellt geschockt fest, dass er Verena Überfahren hat



Leon trauert um Verena

Verena und Leon wurden später doch ein Paar und Tayfun und Leon haben Frieden geschlossen. Dann erfuhren Leon und Verena, dass sich Leons Nerv regeneriert. Leon konnte nun wieder Sex haben und gleich beim ersten Versuch wurde Verena von Leon schwanger. Um ihr Glück perfekt zu machen heiratete Verena am 22. Februar 2010 ihren Leon. Leon stand sogar für kurze Zeit auf der Hochzeitsfeier! Leon und Verena fahren in ihre Flitterwochen nach Portugal und besuchen danach Sandra und Marc auf ihrem Schiff.

Nach ein paar Wochen kehrte zuerst Leon dann aber auch Verena wieder von ihren Flitterwochen zurück nach Berlin. Bald erwartete Verena ihren ersten Sohn, den sie Oskar nannten. Beide sind überglücklich bis Verena erfährt dass Leon noch einen Sohn hat. Der Start mit Vince (Leons unehelicher Sohn) gestaltet sich zunächst schwierig. Mittlerweile verstehen sie sich aber recht gut.

Verena möchte unbedingt mit ihren Schuhblog Geld verdienen, aber das ist nicht so leicht wie sie es sich gedacht hat. Eines Tages aber bekam sie eine Einladung zu einer Schuhmesse, die sie annahm. Auf den Weg dahin hat ihr Auto eine Panne. Sie stellte das Pannendreieck auf. Als sie wieder zum Auto gehen wollte wird sie von Philip überfahren. Er ist geschockt und in Panik. Verena wird von ihm auf den Rücksitz seines Wagens gelegt und ins Krankenhaus gefahren.

Sie stirbt noch im Krankenhaus. Als Leon im Krankenhaus ankam muss er feststellen dass er die Liebe seines Lebens verloren hat. Leon möchte seine Frau nicht gehen lassen, doch ihm bleibt keine andere Wahl.

Zu Verenas Beerdigung kommen Clemens Richter und seine Frau Elisabeth Meinhart sogar aus Kanada angereist. Auch Sandra Ergün, die mit ihrem Lebensgefährten Marc Hansen auf Weltreise ist kommt nach Berlin, um sich von ihrer ehemals besten Freundin zu verabschieden.

Tragischerweise endet Verenas Dasein bei GZSZ, wie es begonnen hatte: mit Schuhen.

Familie und Beziehungen[Bearbeiten]

Bezug zu den aktuellen Charakteren[Bearbeiten]

Jo
Leon

Jo Gerner[Bearbeiten]

Verena und Jo können sich nicht leiden. Für Jo ist Verena eine unqualifizierte Blondine, die nur auf ihr Äußeres Wert liegt und Verena traut Gerner nicht über den Weg. Dennoch hatte sie bis vor Kurzem eine Festanstellung beim Morgenecho, welche Gerner in dieser Zeit noch gehörte.

Leon Moreno[Bearbeiten]

Verena und Leon hatten vor ihrer Zeit schon zwei gescheiterte Beziehungen bzw. Affären. In ihren Leben erlebten sie viele Turbulenzen miteinander. Seit 2010 sind Leon und Verena miteinander verheiratet und lieben sich sehr. Kurz danach gebar Verena ihr gemeinsames Kind Oskar. Vor kurzem gab es zwischen Leon und Verena eine kleine Ehekrise, da Leon Verena verheimlichte, dass Vince sein Sohn ist.

John
Katrin

John Bachmann[Bearbeiten]

John und Verena sind gute Freunde und haben viele Jahre lang zusammen im Morgenecho gearbeitet. Da John der Geschäftspartner von Verenas Mann Leon ist, haben sie immer noch Kontakt und verstehen sich blendend. John wurde auch Patenonkel von Verenas Sohn Oskar.

Katrin Flemming-Gerner[Bearbeiten]

Verena und Katrin können sich nicht leiden. Verena ist mit Katrins langjährigem Freund Leon Moreno verheiratet. Für Katrin ist Verena eine dumme Gans die außer äußerlicher Schönheit sonst nichts vorzeigen kann. Für Verena ist Katrin einfach nur gemein und skrupellos. Als sie erfuhr, dass sie für Katrins neues Lifestyle-Magazin übernommen worden ist, hat sie freiwillig, trotz Schwangerschaft gekündigt.

Emily
Philip

Emily Höfer[Bearbeiten]

Verena und Emily wohnten einmal zusammen, da sie eine Dreiecksbeziehung mit Sebastian König führten. Als die drei ihre Beziehung abbrachen, wollte Verena sie nicht mehr in ihre Wohnung haben und schmiss sie raus, sodass sie wieder in die Bachmann Wohnung einziehen musste. Verena und Emily treffen sich mal so hin und wieder, haben aber keine große Bindung mehr. Allerdings feierten sie Weihnachten 2010 zusammen.

Philip Höfer[Bearbeiten]

Verena und Philip kennen sich schon sehr lange und haben keine Probleme miteinander. Gemeinsame Geschichten haben sie allerdings wenige. Nach einer Autopanne überfährt Philip Verena, da sie vergessen hat, ein Warndreieck aufzustellen. An den Verletzungen des Unfalls starb Verena später im Krankenhaus.

Dominik
Jasmin

Dominik Gundlach[Bearbeiten]

Verena und Dominik haben einige Zeit zusammen in der Maisonette-Wohnung im Innenhof gelebt. Beide verstehen sich gut, obwohl sie in letzter Zeit weniger Kontakt hatten.

Jasmin Flemming[Bearbeiten]

Verena und Jasmin konnten sich anfangs nicht leiden, da beide Freundinnen von Sandra waren und Verena sie als Konkurrentin sah. Da Verena nach einem Einbruch nicht mehr alleine wohnen wollte und Jasmin auf dringender Wohnungssuche war, wohnten sie zusammen. Dort hat sich ihre Beziehung etwas gebessert. Jetzt können sie gut miteinander. In Jasmins PrincessKleid wird nun häufig von Verena eingekauft.

Tayfun
Pia

Tayfun Badak[Bearbeiten]

Tayfun hat Verena gesehen und es war sofort Liebe auf den ersten Blick. Beide unternahmen dann viel miteinander und wurden gute Freunde. Auch Verena war an den jungen Türken nicht ganz abgeneigt. Doch Verena musste sich zwischen Leon und Tayfun entscheiden. Sie hörte auf ihr Herz und entschied sich für Leon. Beide hingen noch ihrer kurzen Liebe nach, sodass beide eine Affäre angefangen haben. Da es Verena jedoch mit Leon ernst war, wollte sie nur noch Freundschaft von Tayfun. Inzwischen hat Tayfun von ihr losgelassen und Verena und Tayfun sind inzwischen sehr gute Freunde.

Pia Koch[Bearbeiten]

Verena und Pia haben den gleichen Vater und sind Halbgeschwister. Verena hat eigentlich mit ihrer Familie abgeschlossen, als eines Tages ihre Schwester Pia vor ihrer Tür stand. Ihr Vater Claus hat sich nie wirklich für Verena interessiert. Pia war immer sein Lieblingskind. Anfangs konnte Verena ihre Halbschwester überhaupt nicht ausstehen. Verena kam mit Pias nervigen und schrillen Art nicht wirklich klar. Inzwischen hat sie auch ihre guten Seiten erkannt und beide verstehen sich gut. Pia wurde sogar Verenas Trauzeugin bei Verenas Hochzeit mit Leon und wurde die Patentante ihres Neffen Oskar.

Max
Alexander

Max Krüger[Bearbeiten]

Verena und Max haben sich durch Leon kennen gelernt. Sie verstehen sich gut, obwohl beide nicht viel miteinander zu tun haben. Max ist ein Arbeiter im Mauerwerk, wo ihr Mann Leon der Chef ist.

Alexander Cöster[Bearbeiten]

Verena und Alexander arbeiteten von vier Jahre lang zusammen im Morgenecho. Beide verstehen sich, auch wenn sie sich Gegenseitig durch kleine Sticheleien ärgern. Beide hatten auch schon einen One Night Stand, welcher eines der Ausschlaggebenden Punkte für Iris war, sich von Alexander zu trennen. Aktuell haben sie eher weniger Kontakt.

Ayla
Patrick

Ayla Özgül[Bearbeiten]

Ayla war die Physiotherapeutin von Verenas Ehemann Leon Moreno. Die drei haben sich sehr gut angefreundet und Ayla wohnte einige Zeit bei den beiden als Untermieterin. Verena und Ayla sind gute Freunde.

Patrick Graf jr.[Bearbeiten]

Verena und Patrick kennen sich nur flüchtig aus dem Townhouse, wo Verena einmal gearbeitet und Patrick einmal gewohnt hat.

Dascha
Maren

Dascha Badak[Bearbeiten]

Verena und Dascha kennen sich und verstehen sich gut. Dascha ist die Frau von Verenas Ex-Liebelei Tayfun. Durch ihre Ehemänner haben Verena und Dascha sich kennen gelernt, da Dascha sich mit Verenas Mann Leon und Verena sich mit Daschas Mann Tayfun gut versteht.

Maren Seefeld[Bearbeiten]

Maren und Verena haben sich auf Grund Verenas Todes nicht kennengelernt.

Lilly
Tanja

Lilly Seefeld[Bearbeiten]

Lilly und Verena haben sich Aufgrund Verenas Todes nicht kennengelernt.

Tanja Seefeld[Bearbeiten]

Als Tanja Unterschlupf suchte nahmen Leon und Verena sie bei sich auf und mochten sie von Anfang an. Verena und Tanja verstanden sich gut und Tanja lief sogar bei der "Schuh" -Schau von Verena im Mauerwerk mit.

Vince
Zac

Vince Köpke[Bearbeiten]

Vince ist der Sohn von Verenas Ehemann Leon Moreno. Anfangs wusste Verena nichts davon und glaubte stattdessen, dass Vince der Sohn eines ehemaligen Rummelkollegen von Leon sei. Als Verena durch John erfuhr, dass sie Vinces Stiefmutter ist, hat sie Vince gehasst wie die Pest. Sie wollte ihn unter allen Umständen loswerden. Allerdings hat sich Verena bevor sie es wusste dazu bereit erklärt Vince bei sich zuhause aufzunehmen, damit das Jugendamt beruhigt ist. Nur um Leon nicht in Schwierigkeiten zu bringen muss sie vor dem Sozialarbeiter gute Miene zum bösen Spiel machen. Nach einiger Zeit hat Verena gemerkt, dass Vince nichts für die derzeitige Situation kann und Verena geht nun freundlich mit Vince um.

Zac Klingenthal[Bearbeiten]

Zac und Verena kennen sich, da Verenas Stiefsohn Vince mit Zac gut befreundet ist.


Name[Bearbeiten]

Folgen Name Bemerkung Schauspieler
Geburtsname Verena Koch
2179-4435 Susan Sideropoulos
4436-heute Ehe mit Leon Moreno




Hinweise

Dieser Charakter trat in folgendem Zeitraum auf

1990er 2000er 2010er
2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5
nein ja


nein

alle Charaktere

alle Charaktere
Hauptcharakter ehemalig (Vorname) • A. R. Daniel • Alexander Hinze • André Holm • Anna Meisner • Barbara Graf • Beatrice Zimmermann • Ben Bachmann • Bertram Köhler • Caroline Neustädter • Carsten Reimann • Charlotte Bohlstädt • Clemens Richter • Cora Hinze • Dascha Badak • Denise Köhler • Elisabeth Meinhart • Elke Opitz-Graf • Fabian Moreno • Florentine Spirandelli di Montalban • Frank Richter • Frank Ullrich • Franziska Bohlstädt • Heiko Richter • Henrik Beck • Inka Berent • Iris Cöster • Jacky Krüger • Jan Wittenberg • Jonas Vossberg • Julia Backhoff • Julia Blum • Jörg Reuter • Jürgen Borchert • Karsten Richter • Katja Wettstein • Kim Scheele • Lara Kelm • Lena Bachmann • Lenny Cöster • Lilo Gottschick • Lucy Cöster • Lukas Heitz • Manjou Neria • Marc Hansen • Marie Balzer • Marina Geppert • Markus Born • Martin Wiebe • Matthias Zimmermann • Melissa Becker • Michael Gundlach • Milla Engel • Moritz Demand • Nataly Jäger • Nele Wenzel • Nico Weimershaus • Oliver Engel • Oswald Löpelmann • Patrizia Bachmann • Paula Rapf • Peter Becker • Philip Krüger • Rainer Falk • Rebecca Scheele • Ricky Marquart • Rita Sahmel • Sandra Ergün • Saskia Rother • Sebastian Winter • Steffi Körte • Tanja Seefeld • Till Kuhn • Tim Böcking • Tina Zimmermann • Tom Lehmann • Vanessa Moreno • Vera Richter • Vincent Buhr • Xenia di Montalban • Zac Klingenthal
Nebencharakter ehemalig (Vorname) • ? Gerlach • ? Wolbeck • Alexandra Linden • André Amos • Anette Arndt • Angela Bernett • Angela Rother • Angelika Heinz • Anna Galuba • Anne Backhoff • Annette Döring • Annette Probst • Anni Kauffeld • Anton Kordes • Antonia Hinze • Arne Blund • Arthur ? • Arthur Rankert • Bajan Linostrami • Benito ? • Benjamin Neustädter • Benni Dobler • Benno Schäfer • Bernhard Gundlach • Berthold Becker • Betty Becker • Birgit Seitz • Bruno Zampieri • Carola Richter • Caroline Carnet • Casimir von Leibhold • Cecil Pitt • Claire Latour • Claus Koch • Cornelia Blau • Dagmar Jäger • Daniela Zöllner • Dark Circle Knights • David Balzer • David Repkow • Desiré Sass • Dieter Nowak • Doris Hinze • Dorothea Thalberg • Eberhard Reuter • Edith Nowak • Edward Mallen • Elinor Schwarz • Elvira Kamp • Elvira Krohn • Erik West • Erwin Becker • Eva Reichel • Eva Worch • Felix Böcking • Felix Reinecke • Filiz Ergün • Florian May • Frank Scholz • Franz Minden • Frederic Ahlbeck • Friedhelm Hahnich • Fürst Albert Spirandelli di Montalban • Fürstin Theresa Spirandelli di Montalban • Gaby Marquart • Georg Bernhard • Gerd ? • Gerda Becker • Gertrud Reuter • Gregor ? • Guido Ahrens • Gundula Jellinghaus • Götz von der Heide • Hakan Buran • Hans-Henning Kluge • Harry Zasske • Hartmut Söllner • Harumi Shimizu • Heike Rieckmann • Heinrich Rother • Helga Markmann • Helge Küppner • Henriette Spirandelli di Montalban • Herbert Schüttler • Hilde Lehmann • Hilde Reim • Holger Bachstein • Hugo ? • Ida Krenzlin • Ines Sommerfeld • Ingrid Eggert • Isabelle Bornat • Jana Chadley • Jennifer Gruber • Jessica Gruber • Jessica Naumann • Joanne Pitt • Jonathan Chadley • Josef Mader • Juliane Welker • Julius Lehmann • Just Friends • Jürgen Kühling • Kaan Demir • Kalle Groß • Karen Blum • Karin Becker • Katharina Turm • Katja Weiland • Kemal Özgül • Kevin Schäfer • Kike Valdez • Kim Miller • Klaus Kettner • Konrad Eggert • Konrad Scholl • Lars Klingenthal • Lena Hartwick • Lena Runge • Lisa Ritter • Lisa Stein • Lotte Michalak • Lucilectric • Manfred Kowalski • Marcel Bork • Mareike Simmer • Margot Hahnich • Maria Schmidt • Martha Neumann • Martin ? 2 • Martin Sommer • Martina Wiesmann • Mascha Marcks • Max Probst • Meike Voss • Michael DeJong • Michael Kammerlander • Michael Vocke • Mona Dorngräber • Murphy • Natalie Büscher • Nicole Marschner • Nils Barkhoff • Olaf Breuer • Oliver Arndt • Otto Kowalski • Pascal Morgenstern • Patricia Koller • Pauline Schuhmacher • Perdita Llorca • Peter Scholz • Richard Steinkamp • Robert Deuerling • Robert Linden • Roland Biedermann • Rolf Breitner • Ronny Heller • Rosalinde Blümel • Rudi Lehmann • Rüdiger Opitz • Sabine Böcking • Sam Michalak • Sebastian Hinze • Sebastian Reim • Siggi ? • Silver Moon • Simon Nilsson • Simone Sontheimer • Simone Steinkamp • Soapy • Sophia ? • Sophie von Strehlow • Stefan Herzfeld • Steffen Jente • Susanne Limbach • Sven Lutterbek • Sveta Lewandowska • Sybille Vogler • Sybille Wenzel • Tanja Marein • Thea Klein • Theo Hanke • Thomas Lemke • Thomas Schmidt • Thorsten Scheele • Tiffany Bankett • Trude Hahnich • Ulf Glemser • Ursel Sommer • Ursula Berger • Ute Lorenz • Uwe Glaatz • Vera Trebe • Walter Bornat • Walter Johannsen • Werner Reinfeld • Wilfried Richter • Wolfgang Braun • Yasmin Hüttermann • Zoe Latour

fbe2e14f7e3145548074fba595b80624