1377

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1377 vom 18.12.1997

Handlung[Bearbeiten]

Alex prügelt sich mit Tobias, doch Elisabeth trennt die beiden. Danach verlangt sie auch noch von ihm, im Deutschunterricht ein Liebesgedicht vorzutragen. Da reagiert Astrid anders als erwartet. Leon und Fabian wissen, dass Robert Vanessa in einer russischen Kaserne gefangen hält. Die Frage ist nur in welcher. Da erhält Frank von Alex den entscheidenden Hinweis. Gerner, Frank und Leon starten die Befreiungsaktion, doch Robert kann erneut mit Vanessa entkommen. Dabei wird er heimlich von Sonja, die Gerner gefolgt war, beobachtet. Cora und Andy reißen sich zusammen und spielen tapfer das Paar für Flos Foto-Lovestory. Sie sind sich jedoch einig darüber, dass der Ausrutscher im Checkpoint für sie beide keine Bedeutung mehr hat. Als Charlie, der nichts von dem Shooting weiß, Flos Fotos sieht, kommt es zu einem folgenschweren Mißverständnis.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
377 1277 1367 1372 1373 1374 1375 1376 1377 1378 1379 1380 1381 1382 1387 1477 2377




|