1434

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1434 vom 16.03.1998

Handlung[Bearbeiten]

Flo muss sich schonen und zu Hause bleiben. Sie ist nicht nur emotionalen Wechselbädern ausgesetzt, sondern spürt auch, wie sehr sie Andys Unterstützung braucht. Als Andy eines abends nicht zu einer Verabredung erscheint, bricht Flo in Panik aus. Ricky gibt fröhlich das Geld aus, das er im Laden verdient. Als Daniel ihn an seine noch offenstehenden Schulden für die Feuerwehrrechnung erinnert, muss er passen. Da bringt Nataly ihn ungewollt auf eine Idee, Geld zu verdienen. Leon macht der Tod von Oliver und die Anschuldigungen der Polizei, dafür verantwortlich zu sein, schwer zu schaffen. Er holt sich rechtlichen Beistand bei Gerner und baut auf die Loyalität und Unterstützung seiner Freunde. Doch nicht alle von denen sind felsenfest davon überzeugt, dass Leon unschuldig ist.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
434 1334 1424 1429 1430 1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1444 1534 2434




|