2088

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2088 vom 17.10.2000

Handlung[Bearbeiten]

Gerner droht wegen Jans Artikel mit einer Schadensersatzklage. Obwohl Charlotte von Jan die ganze Wahrheit über Gerners Machenschaften erfährt, will sie versuchen, Gerner zu besänftigen.

Xenia will Chris eine Falle stellen. Sie schleicht sich an ihn heran, um ihn vor Tiffany in eine verfängliche Situation zu bringen, doch ihr Plan schlägt fehl.

Gegen Kais Willen baut Moritz die Internetkameras in der WG wieder ab. Um Sandra nicht noch mehr zu verletzen, will er sogar aus der Theater AG aussteigen.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1088 1988 2078 2083 2084 2085 2086 2087 2088 2089 2090 2091 2092 2093 2098 2188 3088




|