Milena Schilling

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Milena Schilling ist die Frau von Jan Schilling

Familie und Verwandtschaft[Bearbeiten]

Ausbildung und Beruf[Bearbeiten]

Biografie[Bearbeiten]

Ihr Mann Jan Schilling dealt mit Drogen und später auch mit Menschen. Dessen Halbbruder Eric Fritsche kommt als V-Mann aus dem Gefängnis frei und soll Jan und dessen Hintermänner überführen. Als Jan das mitbekommt, will er Erik beseitigen. Antonia Ahrens und Shirin Akinci kommen aber dazwischen. Toni schießt Jan ins Bein. Der stirbt an den Folgen der Verletzung. Milena macht daraufhin Eric für den Tod von Jan verantwortlich und verbietet ihm auch den Umgang mit seiner Nichte und seinem Neffen. Als Ronja Schilling Erik aufsucht, wird Milena sauer und erklärt ihr die Wahrheit über Erik. Auch Ronja wendet sich von Erik ab.