1182

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1182 vom 05.03.1997

Handlung[Bearbeiten]

Andy kommt zurück und muss entsetzt feststellen, dass sich einiges während seiner Abwesenheit geändert hat. Nicht nur, dass seine Schwester Chrissy ausgezogen ist - sein Job in der Fabrik existiert nicht mehr. Andy erhält nicht einmal einen Anteil aus dem Verkaufserlös. Er ist verzweifelt. Da trifft er auf Gerner, der ihm einen perfiden Vorschlag macht. Nach Marlies' Tod verliert Vanessa jede Hoffnung. Sie glaubt einfach nicht mehr, dass es noch Rettung für sie gibt. Sie erinnert ihre Brüder an das Versprechen, das sie ihr gegeben haben.Unterdessen erkundigt sich Gerner bei Fabian nach Vanessa. Fabian verschweigt Vanessas Krankheit. Thorsten setzt Katja unter Druck. Er will, dass sie weitere Fehler in der Praxis provoziert. Daraufhin gesteht Katja Rainer und Elke, dass Thorsten in die Praxis eingebrochen ist und die Patientenkartei gestohlen hat. Wütend entläßt Rainer Katja, gegen Thorsten will er aber immer noch nichts unternehmen. Elke beschließt, auf eigene Faust zu handeln.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
182 1082 1172 1177 1178 1179 1180 1181 1182 1183 1184 1185 1186 1187 1192 1282 2182




|