1417

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1417 vom 19.02.1998

Handlung[Bearbeiten]

Ricky läßt sich leichtfertig von Olivers Geld verführen, Katjas Versteck preiszugeben. Doch nachdem er erfahren hat, dass mit Oliver nicht zu spaßen ist, bekommt er ein schlechtes Gewissen. Währenddessen ist Philip aus London zurückgekehrt und auf der Suche nach Fabian. Oliver glaubt sich bereits am Ziel und läßt den Wohnwagen samt Insassen abschleppen. Doch er erlebt eine unangenehme Überraschung. Sonja fühlt sich ohne Job unausgefüllt. Anna bringt sie auf die Idee, sich als Schneiderin selbständig zu machen. Sie soll sowohl für den Checkpoint als auch für Anna arbeiten. Sonja ist überglücklich, doch Gerner untersagt ihr die Zusammenarbeit mit dem Checkpoint. Clemens schämt sich ein wenig wegen seiner geplatzten Kontaktanzeigenaktion, rechnet aber mit Annas Diskretion. Die findet jedoch nichts dabei und erzählt es Frank weiter. Als Clemens davon erfährt, hat Anna erstmal bei ihm verspielt.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
417 1317 1407 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420 1421 1422 1427 1517 2417




|