3007

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3007 vom 02.07.2004

Handlung[Bearbeiten]

Gerner kämpft gegen den drohenden Imageverlust von GernAir. Katrin provoziert ihn, weiß sie doch, dass er in der Klemme steckt: Er hat die Copilotin gezwungen alleine zu starten. Als die Ermittlungsbehörde Gerner tatsächlich gefährlich zu werden droht, bittet er Katrin um Hilfe. Katrin spielt ein doppeltes Spiel. Doch am Ende scheint jemand ganz anderer der Sieger zu sein. Vincent bemerkt, dass Elisabeth auf jegliche Treffen mit ihm mit Zurückhaltung reagiert. Er bangt um die gemeinsame Freundschaft und entschließt sich, diese durch ein Essen zurück zu gewinnen. Das Essen verläuft zunächst sehr entspannt, bis Elisabeth auf Grund einer zufälligen Berührung wieder auf Abstand geht. Nico entschließt sich, Julia reden zu lassen. Julia sagt, was sie zu sagen hat, doch Nico macht ihr klar, dass jegliche Erklärung nichts verändere. Während Lena bemüht ist, den aufgewühlten Nico aufzumuntern, überspielt Julia ihre Enttäuschung und schöpft weiter Hoffnung.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2007 2907 2997 3002 3003 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 3011 3012 3017 3107 4007




|