2907

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2907 vom 06.02.2004

Handlung[Bearbeiten]

Deniz will sich mit Sandra versöhnen, hat aber seine Meinung nicht geändert und blitzt bei ihr ab. Verena erfährt von Marie den Hintergrund für Deniz" und Sandras Krise und sieht darin Parallelen zu ihrer Beziehung mit Deniz. Als es zwischen Sandra und Deniz erneut zum Streit kommt, mischt sich Verena wütend ein. Paula agiert weiter gegen Jaqueline und bereitet John mit Tims Hilfe auf seine Aussage vor der Kommission vor. Außerdem organisiert Paula noch eine Solidaritätsdemo für Jonas. Mit Erfolg: Jonas wird freigesprochen. Umso größer ist Paulas Schock, als Jonas ihr klar macht, dass er bei seiner Kündigung bleibt.Gerner bearbeitet Hannes solange, bis dieser bereit ist, gegen Schneider auszusagen und diese Entscheidung auch vor Senta rechtfertigt. Doch als Hannes nach der GernAir-Pressekonferenz auf einen zerstörten Schneider trifft, meldet sich sein Gewissen wieder. Und obwohl Gerner ihm nochmals einheizt, verweigert Hannes die Aussage.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1907 2807 2897 2902 2903 2904 2905 2906 2907 2908 2909 2910 2911 2912 2917 3007 3907




|