3397

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3397 vom 11.01.2006

Handlung[Bearbeiten]

Leon fühlt sich bestätigt, dass seine Trennung von Katrin richtig war, als er sieht, wie sehr Vincent, Elisabeth und Verena ihretwegen leiden. Katrin hingegen will nicht glauben, dass er es ernst meint, und versucht Kontakt zu ihm aufzunehmen. Leon bleibt hart, doch seine Entschlossenheit wird auf eine harte Probe gestellt. Gerner genießt seine Geschäftsreise - ganz im Gegensatz zu Tim, der seinen Mentor von einer Seite erlebt, die ihn schaudern lässt. Derweil steht Isabel, die von Renzel in der Werkstatt gefangen gehalten wird, Todesängste aus. Sie ahnt nicht, wer hinter ihrem Martyrium steckt. Als Schüttler sie auf ihre Überreaktion anspricht, gibt Paula zu, dass sie ihn als zudringlich empfindet. Schüttler reagiert entsetzt und streitet jeden Vorsatz so überzeugend ab, dass Paula sich zu schämen beginnt. Sieht sie wirklich nur Gespenster?



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2397 3297 3387 3392 3393 3394 3395 3396 3397 3398 3399 3400 3401 3402 3407 3497 4397




|