355

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 355 vom 15. Oktober 1993

Handlung[Bearbeiten]

Yasemin ist befördert worden und muss dafür nach Köln umziehen. Sie bittet Heiko mitzukommen, aber der ist unschlüssig. Er spricht mit Clemens über seine Zweifel wegen des Umzugs und Clemens rät ihm, auf sein Herz zu hören. Daraufhin sagt Heiko zu und Yasemin ist überglücklich.Gerner besticht Herrn Schlüter von der Bauaufsichtsbehörde, aber der verlangt als Bonus eine Nacht mit Barbara. Gerner bittet Barbara daraufhin, mit Schlüter essen zu gehen und sie willigt ahnungslos ein. Als sie erfährt, was Schlüter wirklich von ihr will, stürmt sie wütend hinaus. Gerner besichtigt unterdessen die Baustelle des Altersheims, als er plötzlich stolpert und durch den morschen Fußboden bricht. Eine Etage tiefer bleibt er bewusstlos liegen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 255 345 350 351 352 353 354 355 356 357 358 359 360 365 455 1355




|