3658

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3658 vom 17.01.2007

Handlung[Bearbeiten]

Sandra vermutet schwanger zu sein. Sie hat große Angst vor einer erneuten Fehlgeburt und hält es nicht für günstig, zum jetzigen Zeitpunkt ein Kind zu bekommen, da Marc momentan geschäftlich stark eingebunden ist. Dennoch gesteht sie sich ihren Kinderwunsch ein und entscheidet sich, mit Marc darüber zu sprechen. Wie wird er reagieren? Philip und Sebastian haben unermüdlich für das Casting geprobt. Während Philip dem Ganzen gelassener entgegen sieht, ist Sebastian aufgeregt: Er möchte unbedingt in die Boyband. Seine Nervosität macht ihn übermütig und er riskiert seine Stimme. Caroline traut sich nicht, Tim ihre Gefühle zu offenbaren. Nach einem gemeinsamen Essen nimmt Tim all seinen Mut zusammen und möchte Caroline küssen. Dabei versetzt er ihr einen Kinnhaken. Als er den Schaden begrenzen will, passiert ihm ein weiteres Missgeschick. John ist nach Beckers Erpressungsversuch entschlossen, beim Morgenecho zu kündigen. Nur durch sein Versprechen, John nicht mehr unter Druck zu setzen, kann Becker John davon abhalten. Aber John bleibt dabei, den Artikel über den Mädchenhändlerring nicht zu schreiben. Er will seine Freunde nicht für seine Zwecke missbrauchen. Aber genau die drängen John den Artikel doch zu schreiben.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2658 3558 3648 3653 3654 3655 3656 3657 3658 3659 3660 3661 3662 3663 3668 3758 4658




|