3747

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3747 vom 30.05.2007

Handlung[Bearbeiten]

Leon erwacht eingesperrt in einem weißen, kahlen Raum. Ausgerechnet Gerner ist sein erster Besucher und teilt ihm triumphierend mit, dass Leon niemals in sein altes Leben zurückkehren werde. Leon will nicht aufgeben, doch ist ihm noch nicht klar, wie zwecklos es tatsächlich ist, um Hilfe zu rufen. Tim hat erkannt, dass er sich seine Liebe zu Caroline durch seine Eifersucht auf Alexander nicht kaputt machen lassen will. Nachdem er zu ihr geeilt ist, versöhnen sich die beiden mit einem endlosen Kuss. Glücklich verliebt beschließen sie, das wieder gewonnene Glück mit einem Urlaub zu besiegeln. Marc ist dankbar, dass Sandra Mitleid mit Katrin hat und sie zum Frühstück einlädt. Doch das Treffen verläuft anders, als er erwartet hat: Unverhohlen nutzt Sandra die Gelegenheit, Katrin für Conception anzuwerben. Philip ist entschlossen den Sozialdienst, zu dem er verurteilt wurde, so schnell wie möglich abzuleisten. Doch Sebastians kreative Einfälle vereiteln die guten Vorsätze -gemeinsam albern sie mit der Rollgehhilfe herum, welche Philip für einen Patienten dabei hat. Resultat ist ein folgenschwerer Unfall.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2747 3647 3737 3742 3743 3744 3745 3746 3747 3748 3749 3750 3751 3752 3757 3847 4747




|