4115

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GZSZ-Folge vom 11.11.2008

Handlung[Bearbeiten]

Verena will sich kein schlechtes Gewissen einreden lassen, dass sie mit ihrem Schmähartikel den Druck auf Leon erhöht hat. Während Leon in seiner Ehre gepackt ist und es ihn insgeheim wurmt, dass Verena so zickig auf ihn reagiert, erkennt diese, wie gefährlich der Kampf für Leon tatsächlich werden kann. Iris hat Gerner versehentlich verraten, dass Alexander immer noch wegen Katrins Fahrerflucht recherchiert. Manipuliert von Gerner wirft Iris Alexander vor, dass dieser die Gerüchte nur in die Welt setze, um ihr den Job bei Gerner madig zu machen. Alexander ist über Iris' Verrat fassungslos und will ihr zeigen, dass er mit seinem Verdacht richtig liegt. Seine Nachforschungen laufen jedoch ins Leere, bis ihm der Zufall zur Hilfe kommt. Jasmin ist von Katrins unerwarteter Zuneigungsbekundung überrascht. Während Katrin sich mit schlechtem Gewissen fragt, ob sie Jasmin mit der Pressekonferenz zu viel zumutet, ist Jasmin hin- und hergerissen: Katrins Gefühle scheinen echt zu sein, aber kann sie ihr trauen?


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3115 4015 4105 4110 4111 4112 4113 4114 4115 4116 4117 4118 4119 4120 4125 4215 5115




|