706

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 706 von 28. März 1995

Handlung[Bearbeiten]

Peter macht sich Sorgen, ob sein Kunstwerk auch bei der Zimmermann-Stiftung Ankommt. Sonst wäre alles um sonst. Saskia findet das Kunstwerk nicht gerade gelungen. Sie soll es bewerten. Doch sie ahnt dabei nicht, dass es sich um das Kunstwerk ihres Freundes Peter Becker handelt... Matthias vermutet, dass jemand aus seiner eigenen Firma hinter der Advocadovergiftung steckt. Andy will sich an Tina ranmachen, doch die hat nur noch Augen für Tom. Milla bedankt sich bei Saskia, dass sie einen Artikel über Pascal in der Citylights geschrieben hat. Saskia glaubt, dass Milla noch richtig Karriere macht. Tina unterschreibt die Scheidung. Ihr Einverständnis gibt sie aber nur, wenn die Presse von der Scheidung nichts erfährt. Matthias will Tom entlassen, da dieser - anstatt auf Geschäftsreise zu gehen - mit Milla Engel am Strand war. Hermann Jensen schlägt Matthias jedoch vor, Tom ersteinmal zu beurlauben.

Charaktere in der Folge[Bearbeiten]


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 606 696 701 702 703 704 705 706 707 708 709 710 711 716 806 1706




|