1870

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

GZSZ-Folge vom 03.12.1999

Handlung[Bearbeiten]

Sonja ist verletzt, als sie erfährt, dass sie ausziehen soll, nachdem das Adoptionsverfahren zu Fabians Gunsten ausgegangen ist. Doch als sie ihre Sachen einpackt, wird Fabian bewusst, dass Sonja ihm doch nicht so gleichgültig ist, wie er dachte. Er entschuldigt sich für sein unsensibles Benehmen mit einem Nachmittag auf der Eisbahn, der für Sonja mit einem unerwarteten Geständnis endet.

Franziska macht sich Sorgen um Charlotte, die ihr nach einem Unfall gesteht, bereits auf einem Auge erblindet zu sein. Nach der Operation an dem anderen Auge lernt Charlotte Jan kennen, ohne zu wissen, dass er der Liebhaber ihrer Mutter ist. Franziska sorgt auch dafür, dass sie dies nicht erfährt, was Jan sehr verwundert.

Philips und Simons romantischer Ausflug ins Tropenhaus bleibt nicht ohne Folgen: Sie werden nicht nur von der Sprinkleranlage überrascht, auch der Hausmeister entdeckt das Liebespaar. Der drückt anscheinend ein Auge zu, hat aber Simon erkannt und die Presse informiert. Simon flüchtet vor den Journalisten und lässt Philip nass und verärgert zurück. Simons aufrichtige Entschuldigung zeigt allerdings ihre Wirkung.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
870 1770 1860 1865 1866 1867 1868 1869 1870 1871 1872 1873 1874 1875 1880 1970 2870




|