343

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 343 vom 28.09.1993

Handlung[Bearbeiten]

Die Richters, die sich schon ausgemalt haben, was sie alles mit dem Schatz anfangen, werden schwer enttäuscht: Dort, wo der Schatz versteckt sein soll, ist jetzt eine Autobahn. Ollie futtert massenweise Abmagerungspillen. Die entsetzte Milla bringt ihren Bruder zu Dr. Gundlach, der ihn sofort ins Krankenhaus einweist. Um dem Jungen wirklich helfen zu können, muss der Arzt die Zusammensetzung der Tabletten kennen. Milla stellt André zur Rede, der behauptet, das Mittel könne Ollie nicht schaden. Hartmut will Besorgungen machen und sagt Elisabeth, dass sein Vater vielleicht vorbeikomme. Auf dem Weg zu ihrer Wohnung stürzt Opa Rudolf die Treppe herunter und verletzt sich schwer. Elisabeth hinterlässt Hartmut eine Nachricht und bringt den alten Mann ins Krankenhaus. Als sie später zurückkommt, wundert sie sich, warum Hartmut nicht in die Klinik nachgekommen ist. Er gesteht ihr, dass er Analphabet ist. Gerner erpresst Patrick mit den Sex-Fotos. Patrick gibt sich geschlagen und beobachtet, wie Gerner die Negative in den Reißwolf steckt. Nachdem er gegangen ist, lässt sein Widersacher die richtigen Fotos von Barbara an die Presse schicken...


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
--- 243 333 338 339 340 341 342 343 344 345 346 347 348 353 443 1343




|