4888

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4888 vom 12. Dezember 2011

Handlung[Bearbeiten]

Dominik ist irritiert über sich selbst: Bei allem Hass auf Patrick, würde er ihm heute doch genauso helfen wie damals bei der Entführung, das muss er in der Therapie erkennen. Während Tuner ihm als Freund über die endgültige Trennung von Jasmin beisteht, hat Dominiks Feindschaft zu Patrick einen ersten Riss bekommen. Vince ist froh, als Tanja doch noch auf sein Party-Angebot zurückkommt und bedankt sich ehrlich bei Leon für die sturmfreie Bude. Als Vince tatsächlich mit Tanja knutscht, verführt Zac gekränkt eine Mitschülerin und die beiden verschwinden bald darauf von der Party. Als Leon morgens ins Schlafzimmer tritt, das für ihn die Erinnerung an Verena lebendig hält, wird klar, wohin. Auch wenn Alexander es leugnet: Dass Maren mit Tanja und Kurt auf Tour geht, macht ihn eifersüchtig und raubt ihm den Schlaf - in der letzten Nacht mit Maren schreckt er sogar aus einem Alptraum auf. Immerhin gesteht er endlich, dass Kurt ihm keine Ruhe lässt und Maren beruhigt ihn ehrlich und liebevoll. Als der Tourbus mit Maren, Kurt und Tanja abfährt, ist ihm aber trotzdem unwohl zumute.




- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3888 4788 4878 4883 4884 4885 4886 4887 4888 4889 4890 4891 4892 4893 4898 4988 5888




|