4718

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4718 vom 11.4.2011

Handlung[Bearbeiten]

Gerner hat Wind davon bekommen, wer über Patricks Fall urteilen soll und versucht nun, den Richter emotional zu beeinflussen. Doch damit bewirkt er lediglich, dass der Richter befangen von dem Fall zurücktritt. Patrick stellt währenddessen entsetzt fest, wie hart Steuerhinterziehung bestraft wird. Er ahnt nicht, dass wegen Gerner nun auch noch ein viel härterer Richter auf ihn wartet.

Tuner bricht es das Herz, dass Emily so sehr unter ihrem Liebeskummer leidet. Deshalb unterstützt er sie umso mehr, als sie sich mit der Arbeit im Vereinsheim ablenken will. Er zeigt sogar Verständnis, als sie sich den Gästen gegenüber daneben benimmt. Doch als Emily selbst zu Tanja schroff und beleidigend wird, reißt Tuner der Geduldsfaden.

Zac will mit Vince zusammen um die Häuser ziehen, doch dann bittet ihn Alexander darum, kurz in der Wohnung vorbeizuschauen und das Bügeleisen auszumachen. Zac verspricht es, doch als er im Hausflur schon Brandgeruch wahrnimmt, wird er panisch und der Schlüssel bricht im Schloss ab. Glücklicherweise bietet Vince an, das Schloss auf seine Weise zu öffnen. Endlich in der Wohnung, müssen die beiden jedoch feststellen, dass das Bügeleisen überhaupt nicht eingesteckt war. Dafür stehen sie nun vor einem ausgebauten Türschloss...



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3718 4618 4708 4713 4714 4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721 4722 4723 4728 4818 5718




|