3689

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 3689 vom 01.03.2007

Handlung[Bearbeiten]

Marcs unromantischer Heiratsantrag verprellt Sandra derart, dass sie ihn ablehnt. Beide suchen verständnislos Rat bei ihren Freunden. Als ihnen dabei klar wird, wie sehr sie einander lieben, beschließen beide unabhängig voneinander, ihren Stolz hinunterzuschlucken und einen großen Schritt aufeinander zuzugehen. Emily und Philip kämpfen mit immer härteren Mitteln um die Gunst ihrer Mitschüler bei der Schülersprecherwahl. Als sich ihr Streit auch noch auf Senta und Hannes überträgt, die jeweils für Emily und Philip Partei ergreifen, wird Emily und Philip ein Spiegel vorgehalten. Eine vorsichtige Annäherung scheint möglich. Doch dann offenbart sich Emily eine verführerische Versuchung. Mit dem von Daniel geliehenen Geld, will Alexander seine und Iris Habseligkeiten wieder auslösen. Doch da leider noch ein Teil der nötigen Summe fehlt, überzeugt er Iris von der Notwendigkeit, ihre Eheringe zu verkaufen. Doch als er überraschend zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird, scheint es für ihn keine finanzielle Notsituation mehr zu geben. Wütend staucht Henrik Sebastian dafür zusammen, ungefragt in seine Wohnung eingedrungen zu sein. Er verbittet sich weitere Übergriffe und versucht nun, seine Privatsphäre vor Sebastian zu schützen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
2689 3589 3679 3684 3685 3686 3687 3688 3689 3690 3691 3692 3693 3694 3699 3789 4689




|