4595

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4595 vom 18.10.2010

Handlung[Bearbeiten]

Im Mauerwerk verspürt Verena mehrmals einen stechenden Schmerz im Unterleib und glaubt, dass die Geburt sich ankündigt. Panisch versucht sie, Leon zu erreichen - doch vergeblich. Glücklicherweise ist Iris da und kümmert sich um Verena, die sie zuvor noch angeherrscht hatte, sie in Ruhe zu lassen. Im Krankenhaus kann die Hebamme zwar Entwarnung geben, doch der Schrecken hat Verena wachgerüttelt.

Während Ayla und Tayfun beide noch überlegen, was der Kuss zu bedeuten hat, macht dieses Ereignis schon innerhalb der Familie die Runde und sorgt für Aufruhr. Am Krankenbett seines Vaters wird Tayfun daraufhin vor eine schwierige Situation gestellt.

Annas euphorischer Wunsch, eine Familie zu gründen, hat Alexander einen gehörigen Schrecken versetzt. Die Stimmung ist getrübt zwischen den beiden und Anna wünscht sich, das Thema nie angesprochen zu haben. Doch Alexander macht sich nun ernsthafte Gedanken darüber, ob er zu einer zweiten Familiengründung bereit wäre.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3595 4495 4585 4590 4591 4592 4593 4594 4595 4596 4597 4598 4599 4600 4605 4695 5595




|