4703

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4703 vom 21.3.2011

Handlung[Bearbeiten]

Maren könnte sich selbst dafür ohrfeigen, dass sie Tanja so unvermittelt davon erzählt hat, wie mies sich ihr Vater verhalten hat, als sie mit Tanja schwanger war. Kein Wunder, dass Tanja nach diesem Gefühlsausbruch die Flucht ergriffen hat. Umso erleichterter ist Maren, als Tanja wieder auftaucht und mit ihr reden will. Maren weiß: Nun ist sie ihrer Tochter auch die ganze Wahrheit schuldig. Doch wird Tanja das auch verkraften?

Zac fühlt sich pudelwohl bei Alexander und hat kein Interesse mehr daran, in eine andere Gastfamilie zu wechseln. Doch als dann die Agentur anruft und verkündet, dass eine andere Familie gefunden ist, bleibt Zac wohl keine andere Wahl. Als er dann jedoch herausfindet, dass die Familie am Rand der Stadt und damit Kilometer weit vom Kiez entfernt wohnt, schmiedet Zac einen Plan, wie er den Umzug verhindern kann.

Ayla ist schockiert, wie heftig Philip reagiert, als er von ihrer Hilfsaktion erfährt. Resigniert beschließt sie, ihm vorerst einfach aus dem Weg zu gehen. Doch das ist gar nicht so einfach: Alle ihre Freunde sind damit beschäftigt, den vom Liebeskummer gebeutelten Philip zu trösten.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3703 4603 4693 4698 4699 4700 4701 4702 4703 4704 4705 4706 4707 4708 4713 4803 5703




|