Alexander Cöster

Aus GZSZ Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Clemens Löhr spielt Alexander Cöster
Clemens Löhr spielt Alexander Cöster
Name Alexander Cöster
Geburtstag 7. April 1969


Ehepartner Iris Cöster
Kinder Lenny Cöster Lucy Cöster
Beruf Journalist
Kollegen Katrin Flemming
Dabei seit 4266
Bis heute


Nik Breidenbach spielt Alexander Cöster
Nik Breidenbach spielt Alexander Cöster
Name Alexander Cöster






Dabei seit 3668
Bis 4229


Alexander Cöster wurde von Folge 3668 (31. Januar 2007) bis Folge 4229 (29. April 2009) von Nik Breidenbach gespielt. Seit Folge 4266 (24. Juni 2009) ist Clemens Löhr in der Rolle zu sehen.

Charakter bei GZSZ[Bearbeiten]

Ausbildung und Beruf[Bearbeiten]

Familie und Verwandschaft[Bearbeiten]

Stammbaum

Wohnorte[Bearbeiten]

Biografie[Bearbeiten]

Alexander ist am 07. April 1969 (laut Folgen 4215 und 4464) bzw. am 20.November 1969 in Peine (laut Folge 4419) geboren.

Familie Coester.jpg

Alexander und seine Frau Iris kamen nach Berlin, nachdem Paula ihm in Daniels Namen einen Liebesbrief geschickt hat, den Daniels Vater an seine Geliebte geschrieben hatte. Bei dieser Geliebten handelt es sich um Alexanders Mutter. Es stellte sich heraus, dass Alexander und Daniel Halbbrüder sind. Alexander litt daran, dass er keinen Vater hatte, deshalb ist sein Verhältnis zu seinem Sohn Lenny auch schwierig. Während die anderen Jungs, mit ihren Väter kickten, hatte Alexander keinen Vater. Als er mit seinen Sohn Fußballspielen hätte können, da hatte er keinen Sohn, der sich für Fußball interessierte. Stattdessen hatte Lenny Interesse am Zeichnen und wurde auch noch schwul.

Vor einigen Jahren war Caroline Neustädter das Kindermädchen von Alexanders Kindern. Sie verliebte sich in ihn und die beiden hatten ein Verhältnis, woraufhin Caro ihre Anstellung als Kindermädchen aufgab. Alexander war lange Zeit arbeitslos. Dann bewarb er sich beim Morgenecho. Jedoch hat er sich nicht mit seinen eigenen Unterlagen beworben, sondern mit einer gefälschten Bewerbungsmappe. Er bekam trotzdem einen Job und wurde Ressortleiter im Morgenecho. Er war dadurch Vorgesetzte von Verena Koch und John Bachmann. Später übernahm aber ein Strohmann von Gerner das Blatt.
Inzwischen gehört es Kathrin Flemming-Gerner, mit der Alexander eine Affäre hatte, und wurde zu einem Lifestyle-Magazin umgemodelt.

Zwischen Alexander und seiner Frau kriselte es, da Alexander versucht sich wieder an Caroline Neustädter anzunähern. Es kam zu keiner erneuten Affäre, aber Alexanders Frau erfuhr dadurch von dem zurückliegendem Verhältnis. Doch Iris verzieh ihm den Seitensprung. Caroline war noch immer etwas in Alexander verliebt, weshalb es in ihrer Beziehung mit Tim Böcking zu einer Krise kam. Nachdem Iris ihn im Büro mit Verena Koch entdeckte trennte sie sich von ihm und zog zu Henrik Beck. Am Telefon erzählte er seiner Tochter Lucy, dass sich ihre Eltern getrennt haben, worauf diese dann in Berlin erscheint und zu Alexander zieht. Einige Zeit später zog auch sein Sohn Lenny nach Berlin. Er wohnte zunächst bei seiner Mutter, zog dann aber Lucy zuliebe zu Alexander.

Obwohl sich Iris von Alexander getrennt hat und Iris nun mit Henrik Beck zusammen war, machte Alexander Iris immer wieder klar, dass er sie noch liebt. Immer wieder kam es deswegen zu Streitereien zwischen Henrik und Iris. Henrik und Alexander mögen sich auch nicht. Iris ist wegen ihrer Kinder Lucy und Lenny noch sehr an Alexander hingezogen und die beiden kommen sich auch öfter wieder näher. Einmal schliefen die beiden sogar wieder miteinander, worauf Iris schwanger wurde. Das Kind könnte aber auch von Henrik sein, weil Henrik mit Iris ein Kind wollte. Als Henrik von dem Seitensprung erfuhr, trennte er sich von Iris. Seitdem will Iris in der Schwangerschaft alleine sein, während sich Henrik und Alexander anzicken. Iris will von keinem der beiden Männer was, aber als es in der Schwangerschaft zu einer Komplikation kam (Blutgerinnsel bei dem Kind, das Lara getauft werden sollte, falls es ein Mädchen werden würde), zog Iris wieder bei Alexander ein - mit Henrik. Am Anfang gab es noch Schwierigkeiten, aber am Ende arrangierten sich Alexander und Henrik miteinander. Als Lenny aber in eine Schlägerei in Rumänien verwickelt wurde, musste Alexander nach Rumänien. In dieser Zeit verlor Iris ihr Kind. Anfangs machte er Henrik noch Vorwürfe, weil dieser versprochen hatte, während Alexanders Abwesenheit auf Iris aufzupassen. Doch Henrik war zum Zeitpunkt der Fehlgeburt schon wieder ausgezogen, weil er die Nähe zu Iris nicht ertrug. Zu der Zeit war aber schon wieder Daniel zurück von der Kur, was auch Alexander erkannte: Mittlerweile hat er sich aber mit dem Verlust des Kindes abgefunden.

Alexander (Clemens Löhr) mit Iris und Lucy im Vorspann

Mittlerweile hat Alexander jegliche Hoffnung aufgegeben, Iris zurückzubekommen. Er stürzt sich stattdessen in die Arbeit und verfolgt einer großen Geschichte. Er will die dunkle Vergangenheit der Galubas im Morgenecho aufdecken. Als Katrin Flemming (Gabi Galuba) davon Wind bekam, suchte sie in der Redaktion des Morgenechos nach Beweisen, wurde aber nicht fündig. Versehentlich aber zündete sie durch eine herumliegende Zigarre die Redaktion an. Weil Katrin direkt nach dem Brand im Hof mit Jasmin gesehen wurde, wurde Alexander stutzig, was auch Gerner merkte, dem das Gebäude gehört, in dem das Morgenecho, bei dem auch bereits Gerners Ex-Frau Patrizia Bachmann arbeitete, die Redaktion hatte. Gerner stellte dem Morgenecho daraufhin das Untergeschoss des Townhouses zur Verfügung. Damit konnte Alexander aber nicht hingehalten werden. Auf einer Pressekonferenz, auf der Gerner seine Kandidatur zur Bürgermeisterwahl nachkommen wollte und auf der Katrin Jasmin als ihre Tochter präsentieren wollte, brachte Alexander mit einer gezielten Frage die ganze Wahrheit ans Licht: Katrin hat Jasmin schon in Kindesalter weggegeben. Cöster ist also ein Gegner von Gerner, doch Gerner sitzt bislang am längeren Hebel: Er kaufte das Morgenecho mittels eines Strohmannes und kann demnach über die Presseberichte über seine Person entscheiden. Cöster weiß davon freilich nichts. Die schlechte Presse gegen Gerner vom Morgenecho schadete nämlich seinem Wahlkampf: Gerner will Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte werden. Als die Gefahr bestand Alexander könne dahinter kommen, dass Katrin auf den Adoptivvater ihrer Tochter Jasmin geschossen hat, legt Gerner eine falsche Fährte und Alexander reißt während Gerners Wahlkampfes in die Ukraine, im Denken er könne dort Beweise dafür finden, dass Gerner das Morgenecho mit einem Strohmann gekauft hat. Doch die Wahrheit liegt weit entfernt.

Im Juni 2009 (Folge 4266) kehrt er zurück nach Berlin. Er erfährt dass seine Kinder nun mit den Höfer-Zwillingen zusammen sind und schließlich auch dass seine Noch-Ehefrau Iris eine Affäre mit seinem Erzfeind Gerner hat. Als er diesen zur Rede stellen will, muss er auch noch erfahren, dass Gerner ihn über eine falsche Fährte in die Ukraine lockte. Doch nach dieser schlechten Nachricht erfährt er auch von John, dass Katrin im Gefängnis sitzt. Darüber freut sich Cöster. Er recherchiert neben der Polizei auch über den Fall. Er hat belastende Materialien gefunden. Vor Gericht bangen Gerner und Katrin. Ihr Schicksal hängt von ihren Erzfeind ab. Anna Galuba erzählt ihm jedoch von dem Schicksal von Jasmin und schafft es ihn zu überzeugen, seine Aussage für sich zu behalten. Alexander macht dies, jedoch hat er immer noch das belastende Beweis-Video zuhause. (Heute haben die beiden wieder ein entspanntes Verhältnis zueinander, da Jo Iris Sohn Lenny aus der Patsche geholfen hat. Außerdem hat er Alexander damals nicht entlassen, als er das Morgenecho verkauft hat, sondern ihm seine Stelle als Redaktionsleiter weiter zugesichert. Inzwischen sind beide sogar befreundet.)

Danach kommt er mit Katrins Schwester Anna zusammen. Doch die Beziehung läuft sehr schwer, da Alexander sowie seine Familie Probleme mit Annas Job als Prostituierte hat. Nach der Trennung geht Anna traurig zurück nach Frankfurt.

Nachdem Katrin nach dem Freispruch keine Aufträge mehr bekommen hat, ist sie für das Morgenecho zuständig. Das kotzt ihn sehr an. Tatsächlich entwickelt aber Katrin Gefühle für Alexander. Es kommt zu einer Affäre der beiden. In der Zwischenzeit hat sich aber auch seine Ex-Frau Iris wieder in Alexander verliebt. So spielt sie ihm vor, weiterhin am Knöchel verletzt zu sein, um weiter bei ihm wohnen zu können. Tatsächlich nähern sich beide wieder an, allerdings nicht so stark, wie Iris erhofft. Und dann erwischt sie ihn auch noch in flagranti mit Katrin.

Die Beziehung danach ist inzwischen sehr angespannt zwischen den beiden Parteien. Allerdings können sich beide nicht so sehr über ihre Liebschaft kümmern, denn ihr Sohn Lenny muss ins Gefängnis gehen, da er am Heiligabend 2009 einen Kiosk überfallen hat. Doch in der Sorge um Lenny, sprechen sich Vater und Sohn endlich aus und kommen sich auch Alexander und Iris wieder näher. Inzwischen waren sie ab April 2010 wieder fest zusammen.

Alexander und Iris trennen sich aber wegen der Affäre von Alexander mit Katrin wieder. Iris ist eifersüchtig auf Maren Seefeld, eine ehemalige Schulkollegin von ihr und Alexander. Maren beginnt ihren Job als Grafikerin bei „Metropolitan Trends“ und schon bald, nach dem Iris Berlin verlassen hat, sind beide mehr als nur Kollegen. Alexander beginnt eine lockere Affäre mit Maren, die gleichzeitig auch seine Arbeitskollegin ist. Alexander wohnt nicht mehr in der Cöster-Wohnung, sondern in einer neuen Wohnung, die er sich mit dem Austauschschüler Zac teilt. Die Beziehung von Alexander und Maren wird ernst, dass beide beschließen zusammenzuziehen. Doch dann muss Maren dienstlich für drei Monate nach Indien. Alexander muss nun auf Marens Töchtern Tanja und Lilly aufpassen. Bei einem Besuch mit indischen Geschäftspartnern im Rotlichtmilieu werden Gerner und Alexander mit K.O.-Tropfen betäubt und verwüsten das Metropolitan Trends

Doch auch nach Marens Rückkehrwird nicht alles wieder besser. Alexander hat Angst Maren etwas von diesem Fehltritt zu erzählen.

Zu einer ersten Beziehungskrise kommt es, als Katrin wegen eines Schlaganfalls bei Metropolitan Trends kürzer treten muss und nicht Alexander, sondern Maren zur Geschäftsführerin macht. Alex ist eifersüchtig, Maren nicht kompromissbereit. Die Streitereien treiben Maren in die Arme von Leon Moreno, mit der sie zwei Mal fremd geht. Für Alexander ist das unerträglich, schließlich hatte Maren auch schon einen Seitensprung mit ihrem Ex Kurt Le Roy. Kurze Zeit trennten sich Maren und Alex, der daraufhin zu Gerner zog, mit dem er inzwischen sehr gut befreundet ist. Nur einmal gab es einen kurzen Riss zwischen den beiden, als Gerner Alex kurze Zeit für den Erpresser hielt, der Gerner um 50.000 Euro erleichterte. Alex deckte nämlich den wahren Erpresser Zac Klingenthal, weil Alex seinem Kumpel Lars versprochen hat, Zac in Berlin bei sich aufzunehmen. Erst als Lars versuchte, für die Taten von Zac dessen Kumpel Vince, der mit Marens Tochter Lilly Seefeld zusammen war, ins Gefängnis zu bringen, brach Alex mit Zac und Lars. Schließlich kann Maren mit einer herzzerreißenden, schiefen Gesangsdarbietung Alexanders Liebe zurückerobern.

Kaum scheint bei ihm privat wieder alles in Ordnung zu sein, geht beruflich alles schief: Durch einen misslungenen Deal mit Indern geht Metropolitan Trends pleite. Maren, Alex und Katrin gründen eine neue PR-Agentur, doch Alexander kommt bald wieder zu Metropolitan Trends zurück, das nun von Gerners Geliebten Sophie Lindh geleitet wird. Sophie möchte auf seine Erfahrung zurückgreifen, doch Alex kann dem neuen, jungen Konzept immer wenig beizusteuern...





Beziehungen[Bearbeiten]

Bezug zu den aktuellen Hauptcharakteren[Bearbeiten]

Jo
Leon

Jo Gerner[Bearbeiten]

Alexander und Jo hassten sich regelrecht. Beide versuchten sich durch Intrigen mehr oder weniger auszuschalten. Dabei nahmen beide gegeneinander alle Hürden in Kauf. Ob Gerner Alexander monatelang auf eine falsche Fährte in die Ukraine schickt, mit Alexanders Ex-Frau Iris eine Affäre begeht oder Alexander schikaniert, er nimmt alles in Kauf. Ebenso Alexander. Er versuchte mit allen Mitteln Katrin ins Gefängnis zu bekommen und hat eine Affäre mit Katrin begonnen, was Jo gar nicht passt, denn er empfindet mehr für Katrin als nur eine Scheinehe. Lange lag das Schicksal von Gerners Top-Anwaltsstatus in Alexanders Händen, den der besitzt ein belastendes Video von Gerner. Da Jo Iris noch eine Wiedergutmachung schuldet und Jo das Kriegsbeil mit Alexander begraben will, vertritt Jo Lenny vor Gericht - leider ohne Erfolg. Mittlerweise hat sich das Verhältnis der beiden etwas stabilisiert, wobei Jo immer noch sehr eifersüchtig auf ihn ist. Alexander arbeitet zudem für Jo und Katrin im Metropolitan Trends als Chefredakteur, wodurch sie sich des Öfteren sehen. Nachdem beide von Zac erpresst werden, verbünden sie sich und werden gute Freunde.

Leon Moreno[Bearbeiten]

Leon und Alexander haben nichts Größeres miteinander zu tun. Erwähnenswert ist allerdings, dass beide Männer exakt ein und denselben Frauengeschmack haben: Verena Koch, Anna Galuba und Katrin Flemming-Gerner.

John
Katrin

John Bachmann[Bearbeiten]

John Bachmann und Alexander Cöster arbeiteten drei Jahre lang zusammen im Morgenecho. Beide verstehen sich sehr gut und führen ein kollegiales Verhältnis, haben aber seit längeren keinen Kontakt mehr.

Katrin Flemming-Gerner[Bearbeiten]

Alexander und Katrin hassten sich wie die Pest. Alexander hat auch mit allen Mitteln versucht, Katrin ins Gefängnis zu bringen. Jedoch hat er im letzten Moment auf seinem Herz gehört und seine belastende Aussage zurückgenommen. Mit der Zeit fingen beide an, sich gegenseitig attraktiv zu finden und fingen eine sogenannte Hass-Affäre an. Mittlerweile hat Alexander die Techtelmechtel zwischen den beiden gestrichen, seitdem Alexander eine kurzweilige Beziehung mit Katrins Schwester anfing. Katrin ist nun Alexanders Chefin in ihrem Lifestyle-Magazin Metropolitan Trends.

Emily
Philip

Emily Höfer[Bearbeiten]

Alexander erfuhr von John von Emilys Drogenvergangenheit. Er beschuldigte auch schon Emily seiner Tochter Lucy Drogen untergeschmuggelt zu haben. Deswegen war er anfangs nicht sehr begeistert, als Alexander erfuhr, dass sein Sohn Lenny in dieser Zeit mit Emily zusammen ist. Schließlich kam er jedoch mit Emily besser als gedacht klar. Er lernte aber auch die weniger positiven Seiten von Emily kennen.

Philip Höfer[Bearbeiten]

Philip Höfer war der Freund von Alexanders Tochter Lucy. Anfangs war Alexander glücklich, dass Lucy so einen tollen Freund gefunden hat. Als Philip Lucy allerdings kurz vor den Abiturprüfungen den Laufpass gegeben hat, war Alexander sehr sauer auf Philip und nicht gut auf ihn zu sprechen. Seither haben sie fast gar keinen Kontakt mehr.

Dominik
Jasmin

Dominik Gundlach[Bearbeiten]

Alexander und Dominik können sich nicht sonderlich ausstehen. Anfangs hat Dominik Alexanders Tochter in Sachen Liebe sehr verletzt und Alexander hat immerzu versucht, Dominiks Vater zu schaden. Derzeit hat sich ihr Verhältnis ein wenig gebessert.

Jasmin Flemming[Bearbeiten]

Alexander und die Gerners führten einen Kleinkrieg. Jasmin und Alexander hatten nicht das beste Verhältnis. Derzeit haben sie nur noch Beruflich Kontakt und gehen dort ziemlich neutral miteinander um.

Tayfun
Pia

Tayfun Badak[Bearbeiten]

Tayfun und Alexander haben nicht allzu viel miteinander zu tun. Sie haben ein neutrales Verhältnis.

Pia Koch[Bearbeiten]

Pia und Alexander waren mal zusammen im Stadion. Dort schauten sie sich ein Fußballspiel an. Alexander hat jedoch die Situation missverstanden und machte sich an Pia ran. Diese wies ihn allerdings in seine Schranken. Für Pia ist Alexander viel zu alt. Seitdem haben sie keinen Kontakt mehr.

Max
Ayla

Max Krüger[Bearbeiten]

Max war in der Vergangenheit in der Clique von Alexanders Sohn Lenny. Alexander konnte Max nicht leiden. Er hat nämlich Alexanders damalige Freundin, Anna Galuba, damals eine Prostituierte, als Nutte beschimpft. Danach hat Max noch seinen Sohn und Carsten ins Koma geprügelt. Mit der Zeit konnte Alexander Tuner verzeihen und ist ihm nicht mehr nachtragend.

Ayla Özgül[Bearbeiten]

Ayla und Alexander kennen sich nur flüchtig.

Maren
Lilly

Maren Seefeld[Bearbeiten]

Maren ist eine alte Schulfreundin von Alexander und Iris. Nachdem sie sich nach der Schulzeit aus den Augen verloren haben, trafen sich Alexander und Maren nach mehr als 20 Jahren im Mauerwerk wieder. Wie es der Zufall will, fing Maren einen Tag später bei Metropolitan Trends an, wo auch Alexander Angestellt ist. Beide wurden gute Freunde. Alexander zog sogar in eine andere Wohnung, damit Maren mit ihren Töchtern in die Cöster-Wohnung einziehen kann. Auf einer Geschäftsreise haben die beiden zusammen Sex und beginnen im Anschluss eine Affäre. Mittlerweile sind sie liiert und wohnen zusammen.

Lilly Seefeld[Bearbeiten]

Lilly und Alexander kennen sich, da Lillys Mutter Maren mit Alexander liiert ist. Lilly wohnt auch in Alexanders alten Wohnung.

Vince
Zac

Vince Köpke[Bearbeiten]

Vince und Alexander kennen sich über Zac, den Alexander als Gastkind aufgenommen hat.

Zac Klingenthal[Bearbeiten]

Zac ist der Sohn eines alten Freundes von Alexander. Dieser hatte Zac als Gastkind aufgenommen. Die beiden lebten zusammen in einer WG und verstehen sich - nach anfänglichen Differenzen - auch sehr gut.

Anni

Anni Brehme[Bearbeiten]

Anni und Alexander kennen sich nicht.



Zeitleiste[Bearbeiten]

1990er 2000er 2010er
2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 1 2 3 4 5
nein ja


noch unklar



alle Charaktere
Hauptcharakter ehemalig (Vorname) • A. R. Daniel • Alexander Hinze • André Holm • Anna Meisner • Barbara Graf • Beatrice Zimmermann • Ben Bachmann • Bertram Köhler • Caroline Neustädter • Carsten Reimann • Charlotte Bohlstädt • Clemens Richter • Cora Hinze • Dascha Badak • Denise Köhler • Elisabeth Meinhart • Elke Opitz-Graf • Fabian Moreno • Florentine Spirandelli di Montalban • Frank Richter • Frank Ullrich • Franziska Bohlstädt • Heiko Richter • Henrik Beck • Inka Berent • Iris Cöster • Jacky Krüger • Jan Wittenberg • John Bachmann • Jonas Vossberg • Julia Backhoff • Julia Blum • Jörg Reuter • Jürgen Borchert • Karsten Richter • Katja Wettstein • Kim Scheele • Lara Kelm • Lena Bachmann • Lenny Cöster • Lilo Gottschick • Lucy Cöster • Lukas Heitz • Manjou Neria • Marc Hansen • Marie Balzer • Marina Geppert • Markus Born • Martin Wiebe • Matthias Zimmermann • Melissa Becker • Michael Gundlach • Milla Engel • Moritz Demand • Nataly Jäger • Nele Wenzel • Nico Weimershaus • Oliver Engel • Oswald Löpelmann • Patrizia Bachmann • Paula Rapf • Peter Becker • Philip Krüger • Pia Bachmann • Rainer Falk • Rebecca Scheele • Ricky Marquart • Rita Sahmel • Sandra Ergün • Saskia Rother • Sebastian Winter • Steffi Körte • Tanja Seefeld • Till Kuhn • Tim Böcking • Tina Zimmermann • Tom Lehmann • Vanessa Moreno • Vera Richter • Vincent Buhr • Xenia di Montalban
Nebencharakter ehemalig (Vorname) • ? Gerlach • ? Wolbeck • Alexandra Linden • André Amos • Anette Arndt • Angela Bernett • Angela Rother • Angelika Heinz • Anna Galuba • Anne Backhoff • Annette Döring • Annette Probst • Anni Kauffeld • Anton Kordes • Antonia Hinze • Arne Blund • Arthur ? • Arthur Rankert • Bajan Linostrami • Benito ? • Benjamin Neustädter • Benni Dobler • Benno Schäfer • Bernhard Gundlach • Berthold Becker • Betty Becker • Birgit Seitz • Bruno Zampieri • Carola Richter • Caroline Carnet • Casimir von Leibhold • Cecil Pitt • Claire Latour • Claus Koch • Cornelia Blau • Dagmar Jäger • Daniela Zöllner • Dark Circle Knights • David Balzer • David Repkow • Desiré Sass • Dieter Nowak • Doris Hinze • Dorothea Thalberg • Eberhard Reuter • Edith Nowak • Edward Mallen • Elinor Schwarz • Elvira Kamp • Elvira Krohn • Erik West • Erwin Becker • Eva Reichel • Eva Worch • Felix Böcking • Felix Reinecke • Filiz Ergün • Florian May • Frank Scholz • Franz Minden • Frederic Ahlbeck • Friedhelm Hahnich • Fürst Albert Spirandelli di Montalban • Fürstin Theresa Spirandelli di Montalban • Gaby Marquart • Georg Bernhard • Gerd ? • Gerda Becker • Gertrud Reuter • Gregor ? • Guido Ahrens • Gundula Jellinghaus • Götz von der Heide • Hakan Buran • Hans-Henning Kluge • Harry Zasske • Hartmut Söllner • Harumi Shimizu • Heike Rieckmann • Heinrich Rother • Helga Markmann • Helge Küppner • Henriette Spirandelli di Montalban • Herbert Schüttler • Hilde Lehmann • Hilde Reim • Holger Bachstein • Hugo ? • Ida Krenzlin • Ines Sommerfeld • Ingrid Eggert • Isabelle Bornat • Jana Chadley • Jennifer Gruber • Jessica Gruber • Jessica Naumann • Joanne Pitt • Jonathan Chadley • Josef Mader • Juliane Welker • Julius Lehmann • Just Friends • Jürgen Kühling • Kaan Demir • Kalle Groß • Karen Blum • Karin Becker • Katharina Turm • Katja Weiland • Kemal Özgül • Kevin Schäfer • Kike Valdez • Kim Miller • Klaus Kettner • Konrad Eggert • Konrad Scholl • Lars Klingenthal • Lena Hartwick • Lena Runge • Lisa Ritter • Lisa Stein • Lotte Michalak • Lucilectric • Manfred Kowalski • Marcel Bork • Mareike Simmer • Margot Hahnich • Maria Schmidt • Martha Neumann • Martin ? 2 • Martin Sommer • Martina Wiesmann • Mascha Marcks • Max Probst • Meike Voss • Michael DeJong • Michael Kammerlander • Michael Vocke • Mona Dorngräber • Murphy • Natalie Büscher • Nicole Marschner • Nils Barkhoff • Olaf Breuer • Oliver Arndt • Otto Kowalski • Pascal Morgenstern • Patricia Koller • Pauline Schuhmacher • Perdita Llorca • Peter Scholz • Richard Steinkamp • Robert Deuerling • Robert Linden • Roland Biedermann • Rolf Breitner • Ronny Heller • Rosalinde Blümel • Rudi Lehmann • Rüdiger Opitz • Sabine Böcking • Sam Michalak • Sebastian Hinze • Sebastian Reim • Siggi ? • Silver Moon • Simon Nilsson • Simone Sontheimer • Simone Steinkamp • Soapy • Sophia ? • Sophie von Strehlow • Stefan Herzfeld • Steffen Jente • Susanne Limbach • Sven Lutterbek • Sveta Lewandowska • Sybille Vogler • Sybille Wenzel • Tanja Marein • Thea Klein • Theo Hanke • Thomas Lemke • Thomas Schmidt • Thorsten Scheele • Tiffany Bankett • Trude Hahnich • Ulf Glemser • Ursel Sommer • Ursula Berger • Ute Lorenz • Uwe Glaatz • Vera Trebe • Walter Bornat • Walter Johannsen • Werner Reinfeld • Wilfried Richter • Wolfgang Braun • Yasmin Hüttermann • Zoe Latour

9032fe2aff5b4ba094aaae8fa5f234c8