5261

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 5261 vom 10. Juni 2013

Handlung[Bearbeiten]

Tanja ist irritiert, als Vince Köpke und Lilly Seefeld nach ihrem großen Streit plötzlich wieder verliebt und harmonisch wirken. Nach einem Gespräch mit Zac vermutet Tanja, dass Lilly sich wieder übergibt. Um die Wahrheit herauszufinden, stiehlt sie sogar das Tagebuch. Sie stellt schockiert fest, dass sie viel tiefer in Lillys Krankheit verstrickt ist, als sie jemals dachte. Gerner und Alexander Cöster sind entsetzt. Offenbar sind sie für die Verwüstungen in den Redaktionsräumen verantwortlich. Leider wird das Büro auch noch von einer Kamera überwacht. Notgedrungen müssen Gerner und Alexander an einem Strang ziehen, um die Beweise für ihren Vandalismus zu vernichten. In Zac nagt der demütigende Rauswurf aus dem Stripclub. Nun will er wenigstens bei seinem Meeting wieder Selbstvertrauen tanken und trumpft vor dem potenziellen Investor ganz groß auf. Als Lena Runge Zacs Hochstapelei in Frage stellt, fühlt er sich einmal mehr nicht ernst genommen. Also feuert er sie.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4261 5161 5251 5256 5257 5258 5259 5260 5261 5262 5263 5264 5265 5266 5271 5361 6261




|

Charaktere[Bearbeiten]