5546

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GZSZ Folge GZSZ
Episode 5546
Season 2014
Schauspieler Iris Mareike Steen
Eva Mona Rodekirchen
Wolfgang Bahro


Erstausstrahlung 29.07.2014

Folge 5546 vom 29. Juli 2014

Handlung[Bearbeiten]

Katrins Plan beginnt zu wackeln. Jonas Seefeld legt sich gleich zweimal ins Zeug. Jasmins und Annis Engagement zahlt sich aus.

Sophie Lindh besteht darauf, mit von Aurich persönlich zu sprechen, ehe sie das Interview veröffentlicht. Als Katrin Flemming davon erfährt, muss sie befürchten, dass ihr Plan zu scheitern droht. Doch von ihrem Plan abzusehen, steht für Katrin außer Frage: Wird Sophie in Katrins Falle tappen und das gefälschte Interview doch noch veröffentlichen? Jonas legt sich bei seiner Mutter ins Zeug, um während der Ferien in Berlin bleiben zu dürfen. Doch Maren Seefeld ist hin - und hergerissen: einerseits will sie Zeit mit ihrem Sohn verbringen, andererseits möchte sie Jonas nicht für sein Abhauen belohnen. Derweil versucht Jonas weiter, bei Mieze zu punkten, die von dem jungen DJ vielmehr belustigt ist. Doch so leicht gibt Jonas nicht auf. Jasmin Flemming und Anni Brehme starten eine Sitzblockade vor dem Laden des homophoben Optikers. Als die Polizei den Kiez räumen lässt, wehrt Anni sich extra dramatisch. Im Irrglauben, Anni brauche ihre Hilfe, wirft Jasmin sich kurzerhand mutig auf einen Polizisten. Damit beschert Jasmin sich und Anni zwar ein blaues Auge, doch die beiden werden belohnt: Der Optiker verlässt endlich den Kiez! Das muss zwar gefeiert werden, aber lässt Jasmin einen großen Moment verschlafen.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4546 5446 5536 5541 5542 5543 5544 5545 5546 5547 5548 5549 5550 5551 5556 5646 6546




|

Charaktere[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]