1726

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1726 vom 12.05.1999

Handlung[Bearbeiten]

Nach Kais Geständnis entschuldigt sich Fabian bei Silke. Sie weist ihn jedoch zurück, weil sie Fabians mangelndes Vertrauen noch nicht verarbeitet hat. Fabian setzt alles auf eine Karte, indem er ihr gesteht, daß er sich in sie verliebt hat. Nach dieser Beichte zieht er sich zurück, damit Silke in Ruhe über sein Geständnis nachdenken kann. Doch Silke reagiert auf seine bekennenden Worte schneller als erwartet.

Damit Philips Tarnung bei Noel nicht auffliegt, tut Philip weiterhin so, als engagiere er sich für die illegalen Clubgeschäfte. Noel verlangt von ihm, Geld bei einem Freier von Linda einzutreiben. Ricky und Philip gelingt es mit Annas Hilfe, Noel zu täuschen und zufriedenzustellen. Als dieser daraufhin mit Philip feiern will, steht es kurz vor einer verhängnisvollen Konfrontation.

Nach der niederschmetternden Diagnose steht Elisabeth unter Schock und verläßt, ohne eine weitere Erläuterung von Jan abzuwarten, das Krankenhaus. Barbara versucht von ihr zu erfahren, was geschehen ist, doch Elisabeth weist sie im ersten Moment des Schocks schroff zurück. Um Daniel nicht zu belasten, verschweigt sie ihm das Ergebnis der Diagnose. Doch da Elisabeth merkt, daß sie mit ihren Ängsten nicht allein bleiben kann, sucht sie bei Barbara Unterstützung.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
726 1626 1716 1721 1722 1723 1724 1725 1726 1727 1728 1729 1730 1731 1736 1826 2726




|