2247

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 2247 vom 12.06.2001

Handlung[Bearbeiten]

Martin wartet auf seinen Prozess. In der Zwischenzeit muss er feststellen, dass er ziemlich isoliert in Berlin ist. Er glaubt, dass er außer Sonja keine Freunde mehr hat und zieht sich deshalb verletzt zurück. Doch Martin hat seine Freundschaft zu Peter unterschätzt.

Senta ist gekränkt, weil sie sich von Moritz bemitleidet fühlt. Nur aus Professionalität gibt sie ihm einen Auftrag in der Agentur. Während Moritz sich bei Kai über Sentas Reaktion beschwert, schlägt Sandra in dieselbe Kerbe, als sie Senta mit dem Hinweis auf das jugendliche Clubpublikum um ihre Karte bittet. Frustriert zieht Senta sich zurück und verschweigt die Probleme, die sie mit dem Altern hat.

Mit seiner Bemerkung über die Beziehung hat Leon bei Nico Misstrauen geweckt. Zwischen Nico und Cora kommt es erneut zum Streit, doch Nico überspielt schließlich seine Zweifel und beteuert Cora sein Vertrauen. Während Cora nun auf Versöhnung hofft, findet Nico beim Aufräumen ihr Tagebuch und fühlt sich versucht, alles über Coras wahre Gefühle zu erfahren.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
1247 2147 2237 2242 2243 2244 2245 2246 2247 2248 2249 2250 2251 2252 2257 2347 3247




|