4717

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4717 vom 8.4.2011

Handlung[Bearbeiten]

Gerner ist geschockt: Patricks Prozess wird zu einem viel früheren Zeitpunkt angesetzt, als er erwartet hatte. Als Patrick in bittet, seine Verteidigung zu übernehmen, versucht Gerner alles, um seinem Neffen zu helfen. Doch Gerner weiß: Straffreiheit ist für Patrick unter keinen Umständen zu erreichen, selbst eine Strafminderung scheint utopisch. Ein Gefühl der Machtlosigkeit macht sich breit, bis der Zufall Gerner einen entscheidenden Trumpf zuspielt.

Überfordert wendet sich Jasmin ihrer Arbeit zu, doch erst als Dominik zu ihr kommt und ihr anbietet zu helfen, gelingt es Jasmin, zur Ruhe zu kommen. Dominiks Anwesenheit hat tatsächlich eine inspirierende Wirkung auf Jasmin und sie beginnt endlich zu zeichnen. Doch am nächsten Morgen erlebt Jasmin eine böse Überraschung.

Verena ist genervt: Vince wird nach einem Arbeitsunfall wieder einmal bei ihr einquartiert. Denn das Jugendamt hat aufgrund des Unfalls wieder einmal seinen Besuch angemeldet. Einzig und allein die Tatsache, dass mit diesem letzten Besuch dann wohl endlich Schluss ist mit den Inspektionen, lässt Verena aufatmen. Doch Vince' Vormund vom Amt nimmt seine Pflichten besonders ernst und kündigt weitere Besuche an.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3717 4617 4707 4712 4713 4714 4715 4716 4717 4718 4719 4720 4721 4722 4727 4817 5717




|