5099

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 5099 vom 11. Oktober 2012

Handlung[Bearbeiten]

Dominik holt die Waffe vor Gerners Rückkehr aus dessen Safe. Patrick beobachtet diese Entwicklung zufrieden, Dominik macht dies doch vor allem, um ihn vor Gerner zu schützen. Dominik muss erkennen, dass es die gleiche Waffe ist, mit der er selbst von seinen Entführern bedroht wurde. Überfordert konfrontiert er Gerner mit seinem Verdacht. Maren Seefeld ärgert sich, dass Alexander Cöster Zac wegen der Aktion gegen Tanja noch nicht bestraft hat. Daher droht sie wütend, sich selbst darum zu kümmern. Alexander fordert Zac daher auf, sich bei Tanja zu entschuldigen. Während Maren und Alexander befürchten, dass es nur wieder Streit gibt, lösen Tanja und Zac den Konflikt anders. Tayfun Badak schafft es, Mesut Yildiz in Schach zu halten, bis Zac die Fotomontage von ihm gelöscht hat. Zac glaubt, dass die Sache damit erledigt ist, doch Mesut hat Philip Höfer in Verdacht und geht auf diesen los. Da muss Tayfun seinem Kumpel notgedrungen gestehen, dass er den wahren Schuldigen kennt.


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
4099 4999 5089 5094 5095 5096 5097 5098 5099 5100 5101 5102 5103 5104 5109 5199 6099




|

Charaktere[Bearbeiten]