4644

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4644 vom 27.12.2010

Handlung[Bearbeiten]

Dominik fürchtet in seinem Verlies um sein Leben. Immer größer werden seine Ängste, nie wieder ans Tageslicht zu gelangen - werden die Entführer ihn womöglich umbringen? Patrick quält währenddessen sein schlechtes Gewissen und die Sorge um Dominik, der sich immer noch in der Gewalt der Entführer befindet - als Druckmittel. Soll Patrick Gerner die Wahrheit beichten?

Nach dem kurzen Familienbesuch muss Ayla feststellen, dass all ihre Freunde sich an Tayfuns Suche nach Dascha beteiligen. Keiner zeigt Verständnis für Aylas Schmerz. Als Tayfun ihr dann auch noch vorhält, dass er ohne ihre Lügen niemals mit ihr zusammengekommen wäre und sie als egoistische Lügnerin bezeichnet, trifft Alya eine Entscheidung.

Tanjas Schwester Lilly ist überglücklich, dass ihre Schwester Weihnachten zusammen mit ihr in der neuen Wohnung verbringt. Doch als ein verspätetes Weihnachtsgeschenk ihres Vaters für Lilly eintrifft, befürchtet sie, dass sich Tanja wieder von ihr abkanzeln könnte. Denn um Tanja hat sich der Vater nie wirklich gekümmert. Dabei genießt Lilly gerade jetzt das enge Verhältnis zu ihrer Schwester. Doch wie lange wird dieser Frieden anhalten?



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3644 4544 4634 4639 4640 4641 4642 4643 4644 4645 4646 4647 4648 4649 4654 4744 5644




|