1755

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1755 vom 24.6.1999

Handlung[Bearbeiten]

Kai glaubt Anna nicht, daß sie eine multiple Persönlichkeit ist. Erst als er Recherchen zum Thema anstellt, ändert sich seine Haltung. Er ist fasziniert und beschließt, aus Annas Krankheit Kapital zu schlagen. Doch 'Judith' macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Elisabeth muß erfahren, daß die Chemotherapie bislang keinen Erfolg hatte. Nachdem Barbara ihr ins Gewissen geredet hat, bemüht sie sich um eine optimistischere Haltung. Bei einem Spielenachmittag mit Daniel, Ricky und Barbara scheint sie tatsächlich ihre Sorgen zu vergessen. Doch eine Tarotkarte bereitet ihrem positiven Denken ein Ende. Flo ist entsetzt, daß Andy Jan geschlagen hat. Auch Andy selbst bereut seinen Aussetzer. Als er zu Flo kommt, um sich bei ihr für sein Verhalten zu entschuldigen, muß Flo feststellen, daß Jan sich auch nicht besser verhält als Andy. Dennoch trifft sie schließlich eine längst überfällige Entscheidung.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
755 1655 1745 1750 1751 1752 1753 1754 1755 1756 1757 1758 1759 1760 1765 1855 2755




|