1902

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 1902 vom 20.1.2000

Handlung[Bearbeiten]

Unter einem Vorwand gelingt es Simon, von Philip den Ring zurück zu bekommen. Mit dem Beweisstück in Simons Besitz beginnt die Hochzeit im Fasan. Während sich Simon und Philip das Ja-Wort geben, entdecken Elisabeth und Daniel einen Hinweis auf Knuts Ring und informieren die Polizei. Noch bevor Simon festgenommen werden kann, konfrontieren sie ihn mit der Wahrheit. Nico versucht vergeblich, Anton zum sofortigen Abbruch der Medizinversuche zu bewegen. Er ist davon überzeugt, dass sich sein Vater aus Geldnot für die Experimente zur Verfügung stellt und bietet ihm an, bei ihm einzuziehen. Anton nimmt das Angebot an, weigert sich jedoch, trotz Nicos Drängen, die Pharmatests einzustellen. Erst als Anton auf Nicos eigene Forschungen stößt, erklärt er sich zu Nicos Erleichterung zu einem Ende der Tests bereit. Charlotte erwartet mit Zuversicht die Entfernung der Verbände. Ihr Optimismus wird erst getrübt, als sie sich an die gescheiterte erste Operation erinnert. Auch Jan und Franziska bleiben Charlottes Anspannung nicht verborgen. Gemeinsam versuchen sie, Charlotte zu ermutigen und ihr beizustehen. Aber kurz vor dem großen Moment wird Jan zu einem Notfall gerufen und muss Charlotte alleine lassen.



- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
902 1802 1892 1897 1898 1899 1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1912 2002 2902




|