4618

Aus GZSZ Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Folge 4618 vom 18.11.2010

Handlung[Bearbeiten]

Der Stromschlag, dem Tayfun zum Opfer gefallen ist, versetzt Ayla in große Sorge. Sie besteht darauf, dass ihr Freund sich im Krankenhaus untersuchen lässt und ist höchst erleichtert, als die Ärzte Entwarnung geben. Doch die Sorge um Tayfuns Leben hat auch sein Gutes: Ayla findet den Mut, Tayfun ihr Bedürfnisse zu offenbaren.

Verena ist überglücklich, als sie mit Leon und Oskar endlich die Klinik verlassen darf. Ihre einzige Sorge ist die, ob sie nun auch genügend Milch für ihr Kind hat. Schließlich ist Muttermilch die beste Nahrung für ein Baby. Nach einer durchwachten Nacht ist Verena jedoch so erschöpft, dass Leon ihr das Kind für ein paar Stunden abnimmt, damit Verena schlafen kann. Doch Oskar bekommt schon wieder Hunger...

Nachdem Patrick Linostrami seine Informanten preisgegeben hat, kann er Linostrami endlich davon überzeugen, ihn als Geschäftspartner zu testen. Und Patricks erste Tätigkeit für Linostrami ist von Erfolg gekrönt: In einer Nacht gelingt es Patrick, Linostramis Geld zu verdoppeln. Doch Patricks Freude darüber erfährt einen jähen Dämpfer, als er merkt, dass ihm zwar Gerners Respekt sicher ist, seine Liebe und Fürsorge jedoch nach wie vor Dominik gilt.

Charaktere[Bearbeiten]

Geordnet nach dem Erscheinen in der Folge


- 1000 - 100 - 10 vorige 5 Folgen diese folgende 5 Folgen + 10 + 100 + 1000
3618 4518 4608 4613 4614 4615 4616 4617 4618 4619 4620 4621 4622 4623 4628 4718 5618




|